Polizeireport aus Nierstein-Schwabsburg: Explosion/Verpuffung in einer Scheune/Lagerhalle

Explosion/Verpuffung

Explosion/Verpuffung
Explosion/Verpuffung

 

Explosion/Verpuffung: In der Hauptstraße in Schwabsburg kam es am Samstag Spätnachmittag, 10.08.18. 17:20 Uhr in einer Lagerhalle zu einer Gasverpuffung. Warum und wie sich das Gas entzündet hat ist derzeit noch unklar. In der Halle selbst waren augenscheinlich keine hochwertigen Gegenstände deponiert. Durch die Verpuffung wurden zwei männliche Personen (67 und 37 Jahre) zum Teil schwer verletzt und mit Verbrennungen in Kliniken verbracht. Beide waren nicht ansprechbar, weshalb sie auch nichts zum Hergang sagen konnten. Durch die Wucht der Verpuffung wurde ein Teil des Hallendachs zerstört. Einige Gegenstände wurden angekokelt. Die Feuerwehr löschte. Die Ermittlungen dauern an. Der Schaden am Dach wird auf ca. 3000,- Euro geschätzt. Im Einsatz waren die Feuerwehr Rhein-Selz, 2 Rettungswagen sowie der Rettungshubschrauber

Polizeipräsidium Mainz