#Polizeireport aus #Plauen: #Schlägerei zwischen fünf #ausländischen und #deutschen #Jugendlichen bei Versammlung „#demokratische #Erneuerung“!

Am Samstagnachmittag versammelten sich mehrere hundert Personen am Wendedenkmal. Das Bürgerforum für demokratische Erneuerung hatte dazu aufgerufen. Die Versammlung wurde von den Beamten der Polizeidirektion Zwickau und der sächsischen Bereitschaftspolizei ohne Vorkommnisse abgesichert.

Hinter der Stadtgalerie kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen fünf ausländischen und deutschen Jugendlichen. In der weiteren Folge traf sich wieder eine Vielzahl von Personen des bekannten Klientel auf dem Postplatz. Die Einsatzkräfte stellten von 109 Anwesenden die Identität fest und nahmen je eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittel- und Jugendschutzgesetztes auf. Anschließend wurde allen ein Platzverweis bis 0 Uhr ausgesprochen. Es kam zu keinen Störungen