Psychiatrie-NEWS: Verschlechterungen für Psychiatrie befürchtet?

Die zukünftig geplante Finanzierung der Psychiatrie läuft darauf hinaus, das noch weniger Personal vorhanden sein werden wird! Weniger Personal bedeutet schlechtere Therapiebedingungen und wenn man bedenkt das heute schon 30 % der Arbeitszeit für Dokumentation benötigt werden, könnte die Psychiatrie vor dem Kollaps stehen!

Psychiatrie-News
Psychiatrie-News

 

 

Link/Quelle:

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/heilbronn/protest-am-weinsberger-klinikum-verschlechterungen-fuer-psychiatrie-befuerchtet/-/id=1562/did=18188508/nid=1562/ycxoyu/

 

 

www.google.de

 

[affilinet_performance_ad size=250×250]