Psychiatrie-Skandal in der Schweiz? Mann zu unrecht in Psychiatrie eingewiesen?

By behoerdenstress13

Verstoss gegen Recht auf Freiheit: Mann zu unrecht in Psychiatrie eingewiesen
Basellandschaftliche Zeitungvor 21 Stunden

Ein Mann war im Kanton Thurgau im April 2008 in diePsychiatrie eingewiesenworden.

Weitere Nachrichten für Verstoss gegen Recht auf Freiheit: Mann zu unrecht in Psychiatrie eingewiesen


Verstoss gegen Recht auf Freiheit: Mann zu unrecht in …

http://www.solothurnerzeitung.ch/…/verstossgegenrecht-auf-freiheitmann-zu-u

vor 21 Stunden – Ein Mann war im Kanton Thurgau im April 2008 in die Psychiatrie eingewiesen worden. Er verlangte von der Behörde, dass man ihn wieder frei …

Verstoss gegen Recht auf Freiheit: Mann zu unrecht in …

newstral.com/…/verstossgegenrecht-auf-freiheitmann-zu-unrecht-in-ps

vor 20 Stunden – Mehr Nachrichten zum Artikel solothurnerzeitung.ch: „Verstoss gegen Recht auf Freiheit: Mann zu unrecht in Psychiatrie eingewiesen» aus …

Gustl Mollath – Wikipedia

Der Fall löste eine Debatte über die Unterbringung in psychiatrischen … durch Gerichtsbeschluss in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. …. Es seien außerdem, über Mollaths Vorwürfe hinaus, bei anderen Mitarbeitern Verstöße gegen die …. nicht die Frage, ob Mollath zu Unrecht in der Psychiatrieuntergebracht sei.

Espanol – Suiza – Noticias – Titulares

feelthestream.com/es/news/Switzerland/headlines

23.11.2015 – … vor Gericht anfechtbaren Entscheid erhielt. 08 dic. – 11:27 ·Verstoss gegen Recht auf Freiheit: Mann zu unrecht in Psychiatrie eingewiesen

Einsortiert unter:

: Psychiatrie-Skandal in der Schweiz? Mann zu unrecht in Psychiatrie eingewiesen?