Rüsselsheim: 27-Jähriger mit gestohlenem Mountainbike festgenommen

Fahrrad
Fahrrad

Beamte der Polizeistation Rüsselsheim haben am Donnerstagabend (20.09.) einen 27 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen und ein gestohlenes Fahrrad sichergestellt. Gegen 19 Uhr stoppten die Polizisten den Mann im Bereich der Sophienpassage auf einem Mountainbike der Marke Bulls. Beim Abgleich der Rahmennummer mit dem polizeilichen Fahndungsbestand stellten die Ordnungshüter fest, dass das Rad nach einem Diebstahl Anfang Juli in Rüsselsheim zur Fahndung ausgeschrieben war. Beim 27-Jährigen, der in Rüsselsheim wohnt, klickten die Handschellen. Er muss sich jetzt in dem Verfahren strafrechtlich verantworten. Das sichergestellte Mountainbike konnte noch am Abend dem rechtmäßigen Besitzer ausgehändigt werden.

 

Polizeipräsidium Südhessen