#Rüsselsheim: #Falsche #Telekommitarbeiter #bestehlen #Seniorin!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Rüsselsheim  – Unter dem Vorwand, als Mitarbeiter der Telekom eine Leitung überprüfen zu müssen, verschafften sich zwei Kriminelle am Dienstag (02.01.) gegen 15.20 Uhr Zutritt in die Wohnung einer Seniorin in der Aussiger Straße. Während einer der Männer die Frau ablenkte, entwendete sein Komplize ein Ledermäppchen mit 1000 Euro Bargeld. Beide Männer hatten dunkle, kurze Haare, waren schick gekleidet und trugen Anzugsjacken. Wer in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges bemerkt hat, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 21/22) unter der Telefonnummer 06142/696-0 zu melden.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*