#Rüsselsheim: #Raubüberfall #mit #Messer auf #Tankstelle!

 

Rüsselsheim  – Mit einem Messer bewaffnet überfiel ein Räuber am Samstagabend (30.12.17) eine Tankstelle in der Adam-Opel-Straße in Rüsselsheim. Gegen 21.50 Uhr betrat der Mann den Verkaufsraum und bedrohte den Angestellten mit dem Messer. Der Räuber erbeutete mehrere hundert Euro und flüchtete zu Fuß in Richtung Hessenring. Der 21 Jahre alte Mitarbeiter blieb unverletzt. Der Täter wird beschrieben als ca. 190 cm groß und schlank. Er hat dunkle, nach hinten gegelte Haare. Er trug einen dunklen Kapuzenpulli. Eine Fahndung nach dem Täter blieb bislang ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei in Rüsselsheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter 06142/696-0.