Rüsselsheim: Zwei Fahrzeuge gerieten in den vergangenen Tagen in das Visier von Kriminellen!

Rüsselsheim

Rüsselsheim
Rüsselsheim

 

 

An einem auf einem Parkplatz in der Elisabethenstraße, in der Nähe des Bahnhofs geparkten Ford, schlugen Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag (29.11.) eine Scheibe ein und entwendeten anschließend aus dem Innenraum unter anderem ein Navigationsgerät und einen Werkzeugkoffer.

In einen in der Virchowstraße abgestellten Opel gelangten die Täter in der Nacht zum Freitag (30.11.) auf die gleiche Weise und bauten das Autoradio aus.

Die Polizei prüft einen Tatzusammenhang und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 06142/6960 beim Kriminalkommissariat 21/22 in Rüsselsheim zu melden.

Polizeipräsidium Südhessen