Schusswaffenreport aus Werlte – Mit Luftgewehr auf Sporthalle geschossen

Polizei
Polizei

 

Werlte  – Bislang unbekannte Täter haben zwischen dem 6. Juli und dem 10. Juli vermutlich mit einem Luftgewehr auf mehrere Fenster der Sporthalle an der Straße „Brökersfehn“ geschossen. Dadurch entstanden mehrere kreisrunde Löcher in den Fensterscheiben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Sögel unter der Telefonnummer (05952) 93 450 zu melden.

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim