Schweden: Jugendbanden jagen Polizisten durch No-Go-Area in Trollhättan!

 

 

No-Go-Areas in Schweden gibt es offiziell nicht, jedoch „besonders empfindliche Gegenden“, was im Prinzip dasselbe ist. In einer westschwedischen Industriestadt jagten jetzt bis zu 30 Personen die Polizei, die sich in einem Lidl-Markt verschanzte. Erst als Verstärkung mit spezieller Ausrüstung eintraf, konnte die Gegend zurückerobert werden. Verhaftungen gab es keine.

Weiterlesen……

 

 

 

[affilinet_performance_ad size=728×90]