#Silvesternacht in #Mainz: Über 20 Pkw #zerkratzt, auf #Feierlustige mit #Flaschen #eingeschlagen!


Urheber: promesaartstudio / 123RF Standard-Bild
Urheber: promesaartstudio / 123RF Standard-Bild

 

728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

Mainz  – In der Silvesternacht, zwischen 19 und 01 Uhr, zerkratzt ein unbekannter Täter im Bereich der Unteren Zahlbacher Straße und des Xaveriuswegs mehr als 20 Kraftfahrzeuge mit einem spitzen Gegenstand. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens 60.000EUR. Wer Hinweise zu dem Sachverhalt geben kann, meldet sich bitte bei der Polizeiinspektion 1, Weißliliengasse 12, Tel.: 06131-65-4110.

 

Mainz – Altstadt  – Im Bereich der Kupferbergterrasse schlugen kurz nach Mitternacht drei 20, 25 und 26-Jährige mit Flaschen auf Feierlustige ein. Der Vorfall wurde durch die Polizei beobachtet und schnell unterbunden. Da die jungen Männer sich nicht beruhigen ließen und sich dann gegenseitig angriffen, wurden sie in Gewahrsam genommen und mittlerweile wieder entlassen. Ob bei dem Vorfall jemand verletzt wurde, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen. Zeugen und Geschädigte können sich an die Polizeiinspektion Mainz 1 (06131-654110) wenden.

Quelle: Polizeipräsidium Mainz


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*