Speyer : Zwei Schwerverletzte bei Schlägerei!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Speyer  – In der Nacht zum Samstag kam es gegen 03.00 Uhr im Anschluss an eine Party zu einer Schlägerei auf dem Parkplatz der Halle 101. Etwa 15 Personen waren an der Auseinandersetzung beteiligt in deren Verlauf ein 21-jähriger Speyerer einen 21-jährigen Römerberger und eine 18-jährige Frau aus Speyer durch Tritte ins Gesicht schwer verletzte. Beide erlitten Knochenbrüche im Gesicht und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Täter wurde in Gewahrsam genommen. Außerdem wurde ihm eine Blutprobe entnommen, ein Alco-Test hatte 1,96 Promille ergeben. Ein 21-Jähriger Mann aus Speyer, der sich ebenfalls sehr aggressiv zeigte, musste auch in Gewahrsam genommen werden. Hier ergab ein Alco-Test 1,78 Promille. Quelle: Polizeidirektion Ludwigshafen


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*