Spitzel-Skandal? BND nutzt Flüchtlinge als Informanten?

Spitze-Skandal

 

Spiegel“: BND nutzt Flüchtlinge als Informanten

STERN  – ‎vor 4 Stunden‎
Der Bundesnachrichtendienst (BND) und das Bundesamt für Verfassungsschutz sind dem „Spiegel“ zufolge in den Jahren 2000 bis 2013 an 850 Asylbewerber herangetreten, um von ihnen nachrichtendienstliche Informationen abzuschöpfen. Das berichtete …
www.google.de