Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Erdogan-Gedicht?

Presse

Presse NEWS
Presse NEWS

 

StA soll Ermittlungen gegen den Satiriker J. B. wegen seines Schmähgedichts gegen den türkischen Präsident Erdogan aufgenommen haben. Auch das Auswärtigen Amt soll das Gedicht laut Tagesspiegel für strafbar halten!  Voraussicht soll der Tatbestand des § 103 STGB Beleidigung von Organen und Vertretern ausländischer Staaten erfüllt sein! Das Gedicht hatte zu Spannungen mit der Türkei gesorgt und der Deutsche Botschafter wurde in Ankara einbestellt! 

 

 

www.google.de

 

 

 

[affilinet_performance_ad size=250×250]