Stuttgart: Deutscher und Marokkaner prügeln sich in WC-Anlage!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Stuttgart – Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 25-jährigen deutschen Staatsangehörigen und einem 54-jährigen marokkanischen Staatsangehörigen ist es offenbar am Mittwochabend (26.07.2017) gegen 21:40 Uhr in einer Toilettenanlage im Hauptbahnhof Stuttgart gekommen. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen waren Unstimmigkeiten beim Zahlungsvorgang der Grund der Auseinandersetzung. Hierbei soll der mit etwa 1,1 Promille alkoholisierte 25-Jährige offenbar den 54-jährigen Mann mit der Faust ins Gesicht und den Nierenbereich geschlagen haben. Eine ärztliche Versorgung lehnte der Mann vor Ort ab. Der genaue Tathergang ist derzeit noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Sachdienliche Hinweise zum Vorfall nimmt das Bundespolizeirevier Stuttgart unter der Telefonnummer +49711870350 entgegen.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*