Stuttgart: Mutmaßlicher Ladendieb aus Syrien festgenommen!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Stuttgart-Mitte  – Polizeibeamte haben am Mittwoch (23.08.2017) einen 26 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, zuvor in einem Bekleidungsgeschäft an der Königstraße einen Pullover gestohlen zu haben. Nach momentanem Ermittlungsstand entfernte der 26 Jahre alte Mann gegen 19.00 Uhr die Warensicherung von einem Pullover im Wert von zirka 100 Euro, zog diesen an und verließ anschließend ohne zu bezahlen das Geschäft. Zwei 42 und 44 Jahre alte Ladendetektive bemerkten den Diebstahl, folgten dem Mann und wollten ihn aufhalten. Dies gelang wegen der massiven Gegenwehr des Tatverdächtigen nur mit Hilfe eines beherzten 46 Jahre alten Passanten. Auf Streife befindliche Polizeibeamte, die auf die Situation aufmerksam wurden, nahmen den Mann schließlich fest. Der 26 Jahre alte Syrer wird am Donnerstag (24.08.2017) auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart zu Prüfung auf Erlass eines Haftbefehls dem dafür zuständigen Richter vorgeführt.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*