Stuttgart: Südländer beraubt 43-Jährigen Mann vor eigenen Haustür!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Stuttgart-Mitte – Ein 43-Jähriger Mann wurde am Donnerstagabend (17.08.2017) zwischen 22 und 23 Uhr auf dem Heimweg in der Urbanstraße von drei bislang unbekannten Personen verfolgt und vor seiner Haustür von einem der Männer angesprochen. Anschließend riss der Mann an der vom Geschädigten mitgeführten Tasche, so dass dieser zu Boden stürzte. Der Täter zog daraufhin dem am Boden liegenden den Geldbeutel mit Bargeld und persönlichen Dokumenten aus der Gesäßtasche und flüchtete zusammen mit den beiden anderen Personen. Der Geschädigte wurde bei der Tat leicht verletzt. Der Haupttäter wird wie folgt beschrieben: ca. 20 bis 30 Jahre alt, ca. 170 bis 175 cm groß, südländisches Aussehen, schwarze Haare mit Irokesenschnitt und dünnem Zopf am Hinterkopf, Tattoo im Gesicht Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778 in Verbindung zu setzen.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*