Einzelfallnews

Einzelfall-NEWS aus Willich-Neersen: Dunkelhäutiger verübt Raubüberfall auf Pizzaboten!

Willich-Neersen   Willich-Neersen – Am Sonntag gegen 22.00 Uhr kam ein 22jähriger Pizzabote von seiner letzten Fahrt zurück und stellte sein Pizzataxi auf dem Schotterplatz neben einer Fahrschule auf der Virmondstraße in Willich-Neersen ab. Er nahm seine Geldbörse mit den Tageseinnahmen an sich und begab sich zum Kofferraum des Fahrzeugs.[…]

Weiterlesen
Einzelfall NEWS

Einzelfall NEWS aus Lennestadt: 22-jähriger Syrer bedroht Sozialamtmitarbeiter in Unterkunft!

Einzelfall NEWS   Einzelfall NEWS aus Lennestadt – Am Samstag um 21:30 Uhr randalierte ein 22-jähriger Syrer in einer Wohnunterkunft in Lennestadt und bedrohte Mitarbeiter des Sozialamts. Weiter wurden bei der Person geringe Mengen Amphetamin und Marihuana gefunden. Zur Herstellung der Nachtruhe und zur Verhinderung weiterer Straftaten wurde er dem[…]

Weiterlesen
Einzelfallnews

Einzelfallnews aus Chemnitz – Drei Verletzte nach Auseinandersetzung mit Südländern!

Chemnitz   Chemnitz – (3350) Kurz nach 22 Uhr kam es am Donnerstagabend (16. August 2018) auf der Schlossteichinsel zu einer Auseinandersetzung, bei der drei Männer leicht verletzt worden sind. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten vier bis fünf Unbekannte einen 20-Jährigen angesprochen. Nach einem Disput wurde der junge Mann geschlagen und[…]

Weiterlesen
Beil

EILMELDUNG aus Kerpen: Mann verletzt mit Beil zwei Menschen vor Kaufhaus schwer!

Beil Kerpen Am Freitagnachmittag (17. August) sind vor einem Kaufhaus in Kerpen eine Frau (47) und ein Mann (44) durch einen Angriff mit einem Beil schwer verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber brachte den 44-Jährigen mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen soll die Frau gegen 15:20 Uhr[…]

Weiterlesen
Polizei Blaulicht

Polizeireport aus Gaggenau – Zwei Polizisten nach Widerstand verletzt!

Gaggenau   Gaggenau – Durch heftige Widerstandshandlungen eines 17-Jährigen am Bahnhof in der August-Schneider-Straße sind am Donnerstagmorgen zwei Polizisten verletzt worden, einer davon gar so schwer, dass er seinen Dienst nicht mehr fortführen konnte. Beide mussten nach dem Vorfall zur ambulanten Behandlung ein Krankenhaus aufsuchen. Die Streifenbesatzung des Polizeireviers Gaggenau[…]

Weiterlesen
Feuer-Flamme

Einzelfallnews aus Abensberg: Brandstiftung durch 19-jährigen afghanischen Asylbewerber in Asylunterkunft!

Einzelfallnews ABENSBERG, LANDKREIS KELHEIM. In einer Asylunterkunft kam es am späten Mittwochabend zu einem Kleinbrand mit Rauchentwicklung, weshalb das Gebäude vorübergehend evakuiert werden musste. Als Verursacher kommt ein Bewohner der Unterkunft in Frage. Die Kripo Landshut ermittelt wegen Schwerer Brandstiftung.   Nach ersten Erkenntnissen hat der 19-jährige afghanische Asylbewerber im[…]

Weiterlesen
Sexangriff-Report

Schlägerei in Finsterwalde nach sexuellem Übergriff: Syrer schlägt auf 5 Deutsche mit Holzstück ein!

Sexangriffreport   Eine 17-Jährige hielt sich am Donnerstagabend mit mehreren Personen im Schlosspark auf. Unter ihnen war auch ein 20-jähriger Mann aus Syrien. Später ging die Jugendliche mit dem jungen Syrer in eine naheliegende Wohnung. Dort berührte sie der junge Mann unsittlich. Die Geschädigte konnte sich befreien und lief zurück[…]

Weiterlesen
Massenschlägerei

Polizeireport aus Magdeburg: Haftbefehl für drei Syrer nach Massenschlägerei am Hasselbachplatz!

Massenschlägerei   Massenschlägerei in Magdeburg, den 15. August 2018 Auseinandersetzung am Hasselbachplatz – Bilanz: mindestens ein Schwerverletzter, bislang fünf vorläufige Festnahmen   Bei einer körperlichen Auseinandersetzung einer größeren Personengruppe am Magdeburger Hasselbachplatz wurden am gestrigen Montagabend mehrere Personen verletzt, davon eine Person schwer. Beim Eintreffen der Polizei waren die Beteiligten[…]

Weiterlesen
Dortmund

Bilanz einer Nacht in Dortmund: Schwerpunkteinsatz Bekämpfung der Clankriminalität!

Clankriminalität   Erneut haben Einsatzkräfte der Polizei Dortmund von gestern Nacht bis heute Morgen, 2 Uhr, im Stadtgebiet von Dortmund einen Schwerpunkteinsatz zur Bekämpfung der Clankriminalität durchgeführt. So wurde an der Münsterstraße eine Shisha-Bar kontrolliert. In der Gaststätte wurden sieben Personen kontrolliert. Die Beamten fanden hier unter anderem unversteuerten Tabak[…]

Weiterlesen
Flüchtlingsreport

Flüchtlingsreport aus Bad Oeynhausen: SEK-Einsatz, weil sich Zuwanderer selber mit Hammer auf Kopf schlägt!

Flüchtlingsreport   Bereits vor einer Woche war es in Bad Oeynhausen ist es zu einem SEK-Einsatz gekommen. Hier hatte ein in einer Flüchtlingsunterkunft lebender 30-jähriger Mann sich selber mit einem Hammer stark blutende Kopfwunden zugefügt. Eine Behandlung durch Rettungskräfte lehnte er ab und zog sich mit einem Messer bewaffnet in[…]

Weiterlesen
Einzelfallnews

Einzelfallnews aus Bad Kreuznach: Südeuropäer mit dunkler Hautfarbe überfällt Spaziergängerin!

Einzelfallnews   Einzelfallnews  aus Bad Kreuznach – Bereits am vergangenen Freitag kam es am späten Vormittag, ca. 11.30 Uhr, in der Gustav-Pfarrius-Straße in Bad Kreuznach, etwa Höhe des Eingangs zum Lina-Hilger-Gymnasium, zu einem Überfall auf eine Spaziergängerin. Ein bislang unbekannter Täter näherte sich der Frau von hinten und entriss ihr[…]

Weiterlesen
Einzelfallnews

Einzelfallnews aus Dresden: Pakistaner und Deutscher mit Schnittwunden aufgegriffen!

Einzelfallnews   Am Sonntagmorgen, dem 12.08.2018 um 01:15 Uhr, informierten Zeugen die Bundespolizei über eine körperliche Auseinandersetzung mit mehreren Personen im Bereich Wiener Platz – St. Petersburger Straße. Durch unmittelbar eintreffende Bundespolizisten wurde ein 21-jähriger pakistanischer Staatsangehöriger festgestellt, der mehrere tiefe Schnittverletzungen am Kopf und im Gesicht aufwies. Während der[…]

Weiterlesen
Einzefallnews

Einzelfallnews aus Henningsdorf: Streit zwischen einem Türken und Afghanen eskaliert in einer Schlägerei!

  Bundespolizisten beendeten in der Nacht zu Sonntag eine Schlägerei am Bahnhof Hennigsdorf. Die Männer waren zuvor in einen verbalen Streit geraten. Kurz nach Mitternacht nahmen die Beamten laute Schreie aus einer Unterführung des Bahnhofs wahr. Vor Ort wurde bekannt, dass es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei Mitarbeitern[…]

Weiterlesen
Dresden

Straßenkrieg in Dresden: 15 Syrer und Iraker prügeln sich vor Schwimmbad!

    Zeit:     09.08.2018, 20.30 Uhr Ort:      Dresden-Gorbitz Gestern Abend hat es auf dem Merianplatz eine Auseinandersetzung zwischen etwa 15 Männern gegeben. Eine Gruppe Syrer war mit mehreren Irakern zunächst in einem nahegelegenen Schwimmbad in Streit geraten. Nach Verlassen des Bades setzte sich dieser fort und mündete in einer[…]

Weiterlesen
Flüchtlingsreport

Flüchtlingsreport aus Landshut: Mehrere Festnahmen von Zuwanderern nach Rauschgiftgeschäften!

Flüchtlingsreport   Flüchtlingsreport aus NIEDERBAYERN. Die Staatsanwaltschaft Landshut führt seit längerem ein umfangreiches Ermittlungsverfahren zur Bekämpfung der Betäubungsmittelkriminalität mit Zielrichtung insbesondere durch Zuwanderer begangene Straftaten aufzuklären.   Am Mittwoch (08.08.18) fand dazu unter Federführung der Kriminalpolizei Niederbayern in enger Absprache mit der Staatsanwaltschaft Landshut ein großangelegter Einsatz im Stadtgebiet Landshut[…]

Weiterlesen
Polizei

Einzelfallnews aus Braunschweig:Zwei Schwarzafrikaner sollen Straßenraub verübt haben!

Straßenraub       Straßenraub in Braunschweig: Von angeblich zwei Schwarzafrikanern will ein 50-jähriger Braunschweiger – deutlich unter Alkoholeinfluss stehend – am Sa., 11.08.18, gg. 00.50 h, vor der VW-Halle beraubt worden sein. Die Männer hätten ihn laufend verfolgt, zu Boden gedrückt und seine beiden Mobiltelefone aus mitgeführter Tasche entnommen,[…]

Weiterlesen
Urheber: barbol / 123RF Standard-Bild

Polizeireport aus WEIL: 31-jährige Thailänderin mit verfälschten Papieren unterwegs!

Polizeireport   Polizeireport aus Weil am Rhein:  Am Donnerstagmorgen gegen 04:00 Uhr stellen Beamte der Zollverwaltung am Weiler Autobahngrenzübergang eine 31-jährige Thailänderin fest, deren Papiere verfälscht waren. Sie war als Beifahrerin in einem in Hamburg zugelassenen Pkw in Richtung Schweiz unterwegs. Im Fahrzeug befand sich neben dem 45-jährigen deutschen Fahrer[…]

Weiterlesen
Polizei

Polizeireport aus Laufenburg: 42-jähriger Vietnamese mit verfälschten Papieren unterwegs!

Polizei   Am Donnerstagabend gegen 21:30 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizei an der BAB 98-Ausfahrt Laufenburg einen Pkw mit Berliner Zulassung. Darin befanden sich drei männliche vietnamesische Staatsangehörige im Alter von 42, 46 und 49 Jahren. Während sich zwei der Männer mit ordentlichen Papieren und gültigen Aufenthaltstiteln ausweisen konnten, führte[…]

Weiterlesen
Einzelfallnews

Einzelfallnews aus Northeim: 21-jähriger Afghane wird geschlagen und getreten!

Einzelfallnews   Einzelfallnews aus Northeim, Medenheimer Straße 09.08.2018, gegen 15:10 Uhr NORTHEIM (ro/pa) Vor dem Kreishaus ist es am Donnerstagnachmittag zu einer gefährlichen Körperverletzung gekommen, wonach das aus Afghanistan stammende Opfer mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus kam. Über den Täter, der laut Angaben mit freiem Oberkörper herumgelaufen und nach[…]

Weiterlesen
Einzelfallnews

Einzelfallnews aus Eisenach: 45jähriger aus Tunesien schlägt Landsmann Whiskyflasche auf den Kopf!

Einzelfallnews   Einzelfallnews aus Eisenach – Eine Whiskyflasche soll gestern Nachmittag, gegen 15.00 Uhr, ein 45jähriger aus Tunesien stammender Mann einem 36jährigen Landsmann im Stadtpark an der Dr.-Moritz-Mitzenheim-Straße auf den Kopf geschlagen haben. Der Mann wurde leicht verletzt. Beide Männer waren alkoholisiert. Am Abend erschien dann der 45-Jährige in der[…]

Weiterlesen
Faust

Einzelfallnews aus Bad Segeberg: Massenschlägerei zwischen zwei Familien türkischer Abstammung!

  Einzelfallnews Massenschlägerei aus Bad Segeberg – Gestern Abend ist es in Höhe der Grund- und Gemeinschaftsschule in der Richard-Köhn-Straße auf offener Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten gekommen. Gegen 19:00 Uhr wurde der Polizei durch eine Zeugin ein lautstarker Streit gemeldet. Beim Eintreffen stellten die Beamten eine[…]

Weiterlesen
Einzelfallnews Flüchtling Gewalt

Flüchtlingsreport aus Herford: Südländer greifen junges Pärchen mit Machete und Baseballschläger im Auto an!

Herford   Herford – Am frühen Dienstagmorgen (7.8.) gegen 02:30 Uhr parkte ein 18-Jähriger in Begleitung seiner ebenfalls 18-jährigen Freundin seinen Pkw auf einem Parkplatz an der Senderstraße. Mehrere unbekannte, männliche Personen näherten sich dem Fahrzeug und bedrohten das Pärchen unter anderem mit einer Machete und einem Baseballschläger. Die beiden[…]

Weiterlesen
Flüchtlingsgewalt

Flüchtlingsgewalt in Schneeberg – Zwei Frauen prügeln sich in Flüchtlingsunterkunft!

Flüchtlingsgewalt   Flüchtlingsgewalt in Schneeberg: (3194) Am Montag, gegen 22.25 Uhr, kam es zwischen zwei Bewohnerinnen (27, 30) einer Gemeinschaftsunterkunft in der Alten Hohen Straße zu einer tätlichen Auseinandersetzung. In der Folge umringten etwa zwei Dutzend weitere Bewohner die Streitenden. Im Zuge dessen wurde die Polizei informiert und war kurze Zeit[…]

Weiterlesen
Einzelfallnews

Einzelfallnews aus Moers: Zuwanderer aus Afghanistan greift ohne Vorwarnung Physiotherapeuten an und randaliert anschließend in Apotheke!

Einzelfallnews Am Dienstag gegen 07.00 Uhr betrat ein 21-jähriger Zuwanderer aus Afghanistan eine Praxis für Rehabilitation und Massage an der Steinstraße. Ohne Vorwarnung griff er den an der dortigen Rezeption sitzenden 62-jährigen Inhaber an. Dabei schlug er diesem mehrfach mit den Fäusten ins Gesicht und trat auf ihn ein. Nachdem[…]

Weiterlesen
Lichtbildfahndung Susanne M.

Mordfall Susanne M. aus Hannover: Asylbewerber vermutlich aus Afrika, soll 65-jährige am Spielplatz getötet haben!

Mordfall Susanne M. Lichtbildfahndung nach Tötungsdelikt in Hannover: Frauenleiche auf Spielplatz gefunden! Am Dienstagmittag, 07.08.2018, gegen 11:50 Uhr, haben Zielfahnder der Polizeidirektion Hannover einen 44 Jahre alten Mann in Helmstedt festgenommen. Er steht im Verdacht, in der vergangenen Woche die 63-jährige Oststädterin auf einem Spielplatz an der Gartenstraße getötet zu[…]

Weiterlesen
Urheber: alphababy / 123RF Standard-Bild

Einzelfallnews aus Stuttgart: Somalier bedroht Opfer mit abgebrochener Glasflasche – Festnahme!

Polizeibeamte haben am Dienstag (07.08.2018) einen 37 Jahre alten Somalier festgenommen, der offenbar zuvor einen 22 Jahre alten Mann zuerst um Geld bestohlen und später mit einer zerbrochenen Glasflasche bedroht hat, als dieser sich das gestohlene Geld zurückholen wollte. Der Tatverdächtige soll sich dem 22-Jährigen von hinten genähert haben, als dieser[…]

Weiterlesen
Einzelfallnews

Eunzelfallnews aus Geretsried: Ehefrau bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt – 25-Jähriger Afghane nach Festnahme in U-Haft!

GERETSRIED GERETSRIED, LKR. BAD TÖLZ-WOLFRATSHAUSEN. Wegen versuchten Mordes war ein afghanischer Staatsangehöriger (25) mit Haftbefehl gesucht worden. Der Mann soll am 29. Juli seine schwangere Ehefrau bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt haben. Gestern, am 6. August, konnte der Gesuchte festgenommen werden. Er sitzt inzwischen in Untersuchungshaft.   Im gemeinsamen Zimmer einer[…]

Weiterlesen
Messer-Report

Multi-Kulti-NEWS: Nach verbalen Streit wird Syrer mit Messer verletzt!

  An der Bushaltestelle „Wittenberger Weg“ gerieten ein 18-jähriger Syrer, ein 23-jähriger Sudanese und ein 19-jähriger Libyer in einen zunächst verbalen Streit. Wegen der zunehmenden Aggressivität, so die Aussage des 18-Jährigen, flüchtete er, wurde aber dann von dem 23-Jährigen eingeholt, in der Straße am Richtsberg angegriffen, geschlagen und offenbar mit[…]

Weiterlesen
Feuer

Feuerwehr-Report aus Bergisch Gladbach: 9 Verletzte und über 100 Einsatzkräfte bei Feuer in Flüchtlingsunterkunft!

Bergisch Gladbach     Bergisch Gladbach-  Die Feuer- und Rettungsleitstelle des Rheinisch-Bergischen Kreises wurde heute um 20:29 Uhr per Notruf 112 über ein Feuer in einer Flüchtlingsunterkunft an der Gladbacher Straße im Stadtteil Bensberg von Bergisch Gladbach informiert. Die Leitstelle entsandte aufgrund der Meldung umgehend die beiden hauptamtlich besetzten Feuerwachen[…]

Weiterlesen
Marokkaner

Lichtbildfahndung nach Marokkaner: Mann in Friesenwall durch Schuss schwer verletzt!

Marokkaner   Staatsanwaltschaft und Polizei Köln geben bekannt: Wie berichtet, war am Freitag (20. Juli) in einem Mehrfamilienhaus am Friesenwall in der Kölner Innenstadt ein 28-Jähriger durch einen Schuss schwer verletzt worden. Ein Rockerbezug kann hinsichtlich dieses Angriffs nicht ausgeschlossen werden. Im Krankenhaus musste der Verletzte mehrfach operiert werden. Die[…]

Weiterlesen
Straßenkrieg

Straßenkrieg in Neuhaus am Rennweg: Vier Deutsche verprügeln drei Polen!

Straßenkrieg   Seit vergangener Nacht führt die Polizei in Neuhaus am Rennweg Ermittlungen wegen des Verdachts der Gefährlichen Körperverletzung. Den bisherigen Erkenntnissen nach hatte sich ein 23-Jähriger (polnisch) in der Kalugaer Straße zu einem 22-Jährigen (polnisch) und einem 24-Jährigen (polnisch) begeben, um mit beiden ein klärendes Gespräch zu führen. Plötzlich[…]

Weiterlesen

Einzelfallnews aus Meppen: 16-jähriger Jugendlicher wird von einem Kurden, Iraner und Syrer angegriffen!

Einzelfallnews   Einzelfallnews aus Meppen – Ein 16-jähriger Jugendlicher wurde am Sonntagabend gegen 23.00 Uhr von drei unbekannten Männern angegriffen. Sie schlugen mehrfach auf den Jugendlichen ein und verletzten ihn im Gesicht und am Bein. Einer der Angreifer soll ein etwa 25-jähriger Kurde sein. Er ist etwa 1,80 m groß,[…]

Weiterlesen
Ankerzentrum

Ankerzentrum – Report aus Bayern: Folgeeinsätze nach polizeilicher Begehung des Ankerzentrums Donauwörth!

Ankerzentrum   Ankerzentrum-Report: Starker Polizeieinsatz im Ankerzentrum Donauwörth gegen gambische Bewohner! https://t.co/19KzZ5Rk3G — APDeutschland (@APDeutschlands) August 6, 2018   Folgeeinsätze nach polizeilicher Begehung des Ankerzentrum Donauwörth – Nach der Begehung zweier Häuser des Ankerzentrums Donauwörth und anschließender Vollzugshilfe (Pressemitteilungen vom 03.08.2018) kam es am Freitag zu einem weiteren Polizeieinsatz: Gegen[…]

Weiterlesen
Einzelfallnews

Einzelfallnews aus Dresden: Schlägerei zwischen drei ausländischen Männern und einer Gruppe von fünf oder sechs Deutschen!

Einzelfallnews Zeit:       29.07.2018, 00.30 Uhr Ort:        Dresden-Blasewitz In der Nacht zum vergangenen Sonntag ist es an der Haltestelle Schillerplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen drei ausländischen Männern (24, 26 und 34) und einer Gruppe von fünf oder sechs Deutschen gekommen. Dabei wurden ein Dresdner (35) und ein 24-jähriger Iraker verletzt.[…]

Weiterlesen
Ankerzentrum

Ankerzentrum-Report: Starker Polizeieinsatz im Ankerzentrum Donauwörth gegen gambische Bewohner!

Ankerzentrum Im Ankerzentrum führt die Polizei am heutigen Freitag, 03.08.2018, seit 07:00 Uhr mit starken Einsatzkräften eine Begehung zweier Häuser des Ankerzentrums in Donauwörth durch.   Anlass der Maßnahme waren konkrete Hinweise darauf, dass mehrere gambische Bewohner dieser beiden Gemeinschaftsunterkünfte gefährliche Gegenstände in ihren Zimmern deponiert haben, um diese möglicherweise[…]

Weiterlesen
Flüchtlingsgewalt

Flüchtlingsgewalt aus Benrath: Tumult in Flüchtlingsunterkuft, Polizisten werden angegriffen und verletzt!

Flüchtlingsgewalt   Bei der Durchsetzung eines Hausverbotes wurden am Freitagnachmittag Polizeibeamte der Inspektion Süd derart durch unbeteiligte Bewohner einer Kommunalen Unterbringungseinrichtung bedrängt, dass sie Unterstützung anfordern und Pfefferspray einsetzen mussten. Hierbei wurden zwei Polizistinnen leicht verletzt. Der Hauptaggressor wurde in Gewahrsam genommen. Er stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Um[…]

Weiterlesen
Einzelfallnews

Einzelfallnews aus Gera: Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen verschiedener Nationalitäten!

Einzelfallnews   Einzelfallnews aus Gera –  Am frühen Samstagmorgen (04.08.2018) gegen 01:10 Uhr kam es im Bereich der Reichsstraße in Gera zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen verschiedener Nationalitäten. Die genauen Tatumstände sowie der Anlass für Streitigkeit sind derzeit noch unbekannt und Gegenstand der Ermittlungen. Durch den Einsatz mehrerer Streifenwagen[…]

Weiterlesen
Einzelfallnews

Einzelfallnews aus Brakel: Frau beim Annentag von Mann mit dunklen Teint angegangen!

Einzelfallnews   Einzelfallnews aus Brakel – Am Samstag, 04.08.2018, meldete eine Frau, dass sie auf dem Annentag von einem Mann angegangen wurde. Um 00.05 Uhr ging die Geschädigte von der Straße Hanekamp durch eine Gasse zum Parkplatz hinter der ehemaligen Gaststätte „Zum Löwen“. Aus Richtung Parkplatz kam ihr eine männliche[…]

Weiterlesen
Migrantenreport

Migrantenreport aus Nordhausen: 6 Migranten griffen 21-jährigen mit Messer und einer Flasche an!

Migrantenreport   Migrantenreport aus Nordhausen – Am Abend des 03.08.18 kam es im Bereich der Wolfstraße in Nordhausen zu einer körperlichen Auseinandersetzung, an der mehrere Männer beteiligt waren. Eine Gruppe von ca. 6 Migranten griff aus bisher ungeklärter Ursache einen 21-jährigen an. Dieser wurde mit einer Flasche vor den Kopf[…]

Weiterlesen
Bundespolizei

Einzelfallnews aus Chemnitz: Weil Polizei Lybier Taxidienst nach verpassten Zug verweigert, rastet er aus!

Chemnitz   Chemnitz: Am 03.08.18 gegen 01:00 Uhr sprach ein 28-jähriger libyscher Staatsangehöriger eine Streife der Bundespolizeiinspektion Chemnitz am Hintereingang zu den Diensträumen der Bundespolizei am Hauptbahnhof Chemnitz an und wollte wissen, wie er nach Freiberg käme. Offensichtlich war der Mann alkoholisiert und hatte den letzten Zug verpasst. Durch die[…]

Weiterlesen
Flüchtlingsreport

Flüchtlingsreport aus Gotha: Vollgesoffener polizeibekannter Mann aus Somalien schlägt Afghanen in Asylbewerberunterkunft!

Flüchtlingsreport   Flüchtlingsreport – aus Gotha: In der Asylbewerberunterkunft in der Kindleber Straße schlug vergangene Nacht, gegen 00.30 Uhr, ein 21jähriger aus Somalia stammender und bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getretener Mann einen gleichaltrigen Mann aus Afghanistan. Dieser erlitt leichte Verletzungen, lehnte eine medizinische Behandlung aber ab. Der Schläger stand[…]

Weiterlesen
Einzelfallnews

Einzelfallnews aus Gießen: Polizeibeamtin bei Angriff von Afghanen verletzt!

Einzelfallnews In eine Klinik musste eine 30 – jährige Polizeibeamtin nach einem Angriff am Dienstagabend gebracht werden. Die Beamtin und ihr Streifenpartner waren durch Zeugen auf eine offenbar hilflose Person an einem Gebüsch in der Bahnhofstraße aufmerksam gemacht worden. Die Beamten verständigten einen Rettungswagen und sprachen die offenbar bewusstlose Person[…]

Weiterlesen
Einzelfallnews

Einzelfallnews aus Hamburg-Sternschanze: Araber wirft Obdachlosen Stein ins Gesicht!

Einzelfallnews   Tatzeit: 01.08.2018, gegen 20:00 Uhr Tatort: Hamburg-Sternschanze, Florapark Die Polizei Hamburg fahndet nach einem bislang unbekannten Mann, der gestern Abend einen 36-jährigen Obdachlosen angegriffen und verletzt haben soll. Das für die Region zuständige Landeskriminalamt für Körperverletzungsdelikte (LKA 113) übernahm die Ermittlungen. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen befand sich[…]

Weiterlesen
Einzelfallnews

EINZELFALLNEWS aus Stuttgart: Auseinandersetzung in S-Bahn und zwei Araber flüchten!

EINZELFALLNEWS EINZELFALLNEWS aus Ludwigsburg: Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen ist es in der Nacht von Dienstag (31.07.2018) auf Mittwoch (01.08.2018) gegen 00.55 Uhr in einer S-Bahn der Linie S4 gekommen. Ersten Erkenntnissen zu Folge stiegen zwei bislang unbekannte männliche Personen an der Haltestelle Stuttgart-Stadtmitte in die Bahn ein[…]

Weiterlesen
Einzelfallnews Kinder

Nürtingen (ES): Mann mit gebrochen Deutsch belästigt Kinder und berührt sie unsittlich!

Einzelfallnews Kinder   Einzelfallnews Kinder – Nach einem etwa 40 Jahre alten Mann fahndet die Kriminalpolizei Esslingen nach einem Vorfall, der sich am Samstagabend auf dem Spielplatz in der Moltkestraße, Ecke Sigmaringer Straße ereignet haben soll. Zwei zehn und zwölf Jahre alte Mädchen spielten dort, als zwischen 19.45 Uhr und[…]

Weiterlesen
Wasser Strand

Stein: Zwei verletzte Polizeibeamte nach eskalierten Streitigkeiten am Strand!

Stein   Stein – In der Nacht von Freitag, den 27.07.2018, auf Samstag, den 28.07.2018, sollte es nach Beendigung des Molenfestes zu Streitigkeiten kommen, in deren Verlauf sich ca. 30 Personen zusammenrotten und mit Glasflaschen bewaffnen sollten. Die zunächst eingesetzten Polizeibeamten forderten weitere Unterstützung an, da die Lage zu eskalieren[…]

Weiterlesen
Tägliche Einzelfälle

Einzelfallnews aus Dresden-Friedrichstadt: Marokkaner (27) verletzt mit Rasierklinge Tunesier (28) in Erstaufnahmeeinrichtung!

Einzelfallnews Einzelfallnews   Mittwochnacht wurden Polizisten zur Erstaufnahmeeinrichtung an die Hamburger Straße gerufen. Dort hatte ein Marokkaner (27) sich selbst sowie einen Tunesier (28) mit einer Rasierklinge verletzt. Der 27-Jährige kam in fachärztliche Betreuung. Nach der ärztlichen Versorgung vor Ort begann der 28-Jährige aus unbekannten Gründen heraus lautstark herumzuschreien und[…]

Weiterlesen
Faust

Einzelfallnews aus Rosenheim: Heftige Auseinandersetzung zwischen zwei 20-jährigen Eritreern!

Rosenheim Rosenheim   ROSENHEIM. Zu einer heftigen Auseinandersetzung kam es gestern am späten Abend in einem öffentlichen Park in der Rosenheimer Innenstadt zwischen zwei 20-jährigen Eritreern. Dabei wurde einer der beiden Männer erheblich verletzt. Die Kripo Rosenheim hat die Ermittlungen vor Ort übernommen.   Am späten Mittwochabend kam es im[…]

Weiterlesen
Polizei

Einzelfallnews Königs Wusterhausen: Fünf afghanische Männer schlagen auf einen 31-jährigen Pakistani ein!

Einzelfallnews   Am Bahnhofsvorplatz kam es in der Nacht zum Donnerstag zu einer gefährlichen Körperverletzung. Gegen 01:30 Uhr schlugen nach ersten Erkenntnissen fünf afghanische Männer auf einen 31-jährigen Pakistani ein. Der Geschädigte wurde dabei verletzt und musste in ein Krankenhaus transportiert werden, eine Nahbereichsfahndung führte nicht zum Ergreifen der Täter.[…]

Weiterlesen
Polizei

Einzelfallnews aus Wittstock: Nach Auseinandersetzung greift Tschetschene zwei Polizisten an!

Einzelfallnews   Ein 36-jähriger Tschetschene hat gestern zwei Polizeibeamte des Reviers angegriffen und leicht verletzt. Ein unbeteiligter Zeuge hatte die Polizei gegen Mittag in die Maxim-Gorki-Straße gerufen, weil sich dort mehrere Personen prügeln sollten. Die Beamten stellten tatsächlich drei Tschetschenen fest, von denen einer zerrissene Bekleidung und ein anderer eine[…]

Weiterlesen
Polizei

Einzelfallnews aus Heidelberg: Haftbefehl gegen Integrationswilligen Tunesier nach mehreren Straftaten!

Heidelberg Heidelberg   Heidelberg – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim 22-Jähriger wegen des dringenden Verdachts der Erregung öffentlichen Ärgernisses, zweier tateinheitlicher Fälle der gefährlichen Körperverletzung sowie des tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte in Tateinheit mit Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft Auf Antrag[…]

Weiterlesen
Faust

Einzelfallnews aus Zwickau: Pakistaner schlägt auf Afghanen und eine Pakistanerin ein!

Zwickau – (cs) Am Montagabend gerieten drei Personen im Bereich der Franz-Mehring-Straße in Streit. In dessen Verlauf soll ein 47-jähriger Pakistaner auf einen 18-jährigen Afghanen und eine 19-jährige Pakistanerin eingeschlagen haben. Verletzt wurde niemand. Hinweise zu dem Sachverhalt nimmt die Polizei in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580. Polizei Zwickau    […]

Weiterlesen
Faust

Einzelfallnews aus Krefeld – 24-Jähriger nach Schlägen und Tritten von 5 dunkelhäutigen schwer verletzt!

Einzelfallnews Einzelfallnews aus Krefeld – In der Nacht zu Sonntag (22. Juli 2018) haben fünf Männer einen 24-Jährigen geschlagen und getreten. Das Opfer, ein 24 Jahre alter Zuwanderer aus dem Mittleren Osten, wurde dabei schwer verletzt. Die Polizei sucht nun Zeugen. Gegen 2:45 Uhr war der 24-Jährige zu Fuß auf[…]

Weiterlesen
Grenzkontrolle Bundespolizei Rosenheim

Rosenheim – Grenzkontrolle mit Folgen – Libanesische Migranten über die Grenze gebracht – Bundespolizei ermittelt gegen Deutschen!

Grenzkontrolle Bundespolizei Rosenheim   Rosenheim – Die Bundespolizei hat am Montag (23. Juli) bei Grenzkontrollen auf der Inntalautobahn einen mutmaßlichen Schleusser festgenommen. Der deutsche Fahrzeugführer beförderte mit seinem Wagen zwei Migranten, die sich nicht ordnungsgemäß ausweisen konnten. Für den polizeibekannten Fahrer kann die vorgeworfene Schleusungstat weitreichende Folgen haben. Wie sich[…]

Weiterlesen
Blaulicht Polizei

Polizeireport aus Rath – Nach Videoanruf tötet Ägypter Ahmed F. seine Tochter Sara (7)

Polizeieinsatz in Rath   Verdacht eines Tötungsdelikts in Rath – Vater bedrohte siebenjährige Tochter – Spezialeinheiten überwältigen Mann im Hausflur und finden lebloses Kind in Wohnung – Kind stirbt noch vor Ort im Rettungswagen – Mordkommission eingerichtet Donnerstag, 19. Juli 2018, 10.12 Uhr Hinweis auf Pressekonferenz: Freitag, 20. Juli 2018,[…]

Weiterlesen
Urheber: sonsedskaya / 123RF Standard-Bild

Einzelfallnews aus Marl: Dunkelhäutiger Mann greift 50-Jährige Frau an – Hund beißt Angreifer!

  Der Hund einer 50-jährigen Marlerin hat am Dienstag gegen 14.30 h einen Angreifer in Marl in die Flucht geschlagen. Die Frau aus Marl war mit dem Hund von der Hülsbergstraße/Römerweg aus in der Haard spazieren. Als der Hund kurz im Gebüsch verschwand, näherte sich ein Mountainbikefahrer der Frau und[…]

Weiterlesen
Urheber: federicofoto / 123RF Standard-Bild

Einzelfallnews aus Heidelberg: Marokkaner und Algerier wegen dringenden Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls in vier Fällen in Untersuchungshaft!

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg erließ das Amtsgericht Heidelberg Haftbefehle gegen einen 20- und einen 30-Jährigen. Die Beschuldigten stehen im dringenden Verdacht, am 01.07.2018 gegen 05.20 Uhr auf dem Bismarckplatz eine Designerdamenhandtasche einer Frau im Wert von 210 Euro entwendet zu haben. Während einer Public-Viewing Veranstaltung am 10.07.2018 in der[…]

Weiterlesen

Einzelfallnews aus Eppertshausen: Streit unter Flüchtlingen endet im Krankenhaus!

Ein Streit, bei dem es vermutlich um Schuhe ging, endete am späten Donnerstagabend (12.07.2018) in einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Flüchtlingen. Die jungen Männer waren dabei so heftig aneinandergeraten, dass sie im Anschluss beide in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. Gegen 22.40 Uhr meldete ein Passant der Polizei eine[…]

Weiterlesen
Urheber: sergiobarrios / 123RF Standard-Bild

Einzelfallnews aus Stuttgart: 17-jähriger Renitenter Ladendieb aus Algerien festgenommen!

Polizeibeamte haben am Freitagabend (13.07.2018) einen 17-jährigen mutmaßlichen Ladendieb in einem Bekleidungsgeschäft an der Sophienstraße festgenommen. Der Tatverdächtige wurde gegen 19.25 Uhr von einem Mitarbeiter beim Diebstahl von mehreren Kleidungsstücken im Wert von 250 Euro beobachtet. Als er mit der Beute flüchten wollte, wurde er von einem 38-jährigen Angestellten eines[…]

Weiterlesen
Urheber: jane1e / 123RF Standard-Bild

Einzelfallnews aus Weil-Friedlingen: Scheibe an Firmenwagen von Südländer eingeschlagen und Bargeld gestohlen

Am Mittwochmittag, gegen 13 Uhr, teilte ein Bürger der Polizei mit, dass soeben ein Mann mit einem Baseballschläger die Heckscheibe eines geparkten Autos eingeschlagen habe. Tatort wäre ein Parkplatz bei der Schusterinsel/Ecke Hauptstraße. Der Täter sei anschließend über einen Fußweg in Richtung Blauenstraße geflüchtet. Eine sofort im Bereich Friedlingen eingeleitete[…]

Weiterlesen

Einzelfallnews aus Tarp: Marokkaner läuft auf Gleisen Richtung Dänemark – Zug muss Schnellbremsung einleiten!

Heute Morgen gegen 05.30 Uhr wurde die Bundespolizei zu einem Einsatz auf der Bahnstrecke Neumünster nach Flensburg gerufen. Ein Regionalzug hatte auf Höhe Tarp eine Person gesichtet, die in den Gleisen lief. Der Triebfahrzeugführer hatte eine Schnellbremsung eingeleitet, glücklicherweise bekam es nicht zur Kollision. Es wurde ein Langsamfahrbefehl für die[…]

Weiterlesen
Polizei

Einzelfallnews aus der Stadt Halle: Vollgesoffener Marokkaner leistet Widerstand gegen Polizeibeamte!

Polizeibeamte wurden gestern gegen 19:25 Uhr zum Rannischen Platz gerufen, da hier ein Straßenschild durch eine männliche Person beschädigt worden sein soll. Bei Eintreffen der Beamten vor Ort reagierte der 24-Jährige äußerst aggressiv, spuckte und trat nach den Polizisten und beleidigte sie fortwährend. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem Marokkaner einen[…]

Weiterlesen
Urheber: sdhvtjk / 123RF Standard-Bild

Einzelfallnews aus Mössingen: Mann mit dunklem Teint schlägt 16-Jährigen am Bahnhof ins Gesicht!

Ein bislang unbekannter Mann hat am Dienstagmittag (10.07.2018) gegen 12.30 Uhr einem 16-Jährigen am Bahnhof Mössingen mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen. Ersten Erkenntnissen zu Folge wartete der Jugendliche mit einem weiteren Begleiter am Bahnsteig 1, als der mutmaßliche Täter auf ihn zuging und beleidigte. Anschließend entfernte sich der[…]

Weiterlesen

Einzelfallnews aus #Dortmund: 23-jähriger #Syrer #verletzt Mitarbeiter der Deutschen Bahn mit #Kopfstoß!

Ein 23-jähriger syrischer Staatsangehöriger hat am Mittag in Dortmund einen Mitarbeiter der DB verletzt. Die Bundespolizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung. In der Mittagszeit haben Mitarbeiter des Prüfdienstes der DB in der S2 zwischen Dortmund-Dorstfeld und dem Hauptbahnhof im Rahmen der Fahrscheinkontrolle einen 23-jährigen Mann aus Herne überprüft. Dieser konnte[…]

Weiterlesen
Quelle/Foto: Bundespolizei

Einzelfallnews: Bundespolizei deckt #unerlaubte #Einreise von zehn #Iraker auf!

Bundespolizisten nahmen am Dienstagvormittag in der Nähe der Bundesautobahn 15 insgesamt zehn unerlaubt eingereiste Personen in Gewahrsam. Die Iraker waren zu Fuß und ohne aufenthaltslegitimierende Dokumente unterwegs. Durch einen Bürgerhinweis erhielt die Bundespolizei in Forst gegen acht Uhr Kenntnis über eine offenbar orientierungslose Personengruppe im Bereich der Anschlussstelle Roggosen. Bundespolizeistreifen[…]

Weiterlesen

Einzelfallnews aus #Buchloe: Streit zwischen #Asylbewerber in #Gemeinschaftsunterkunft #eskaliert und wieder wird ein #Messer benutzt!

BUCHLOE. Aus noch unbekannten Grund eskalierte eine Streitigkeit am vergangenen Freitagabend in der Unterkunft für Asylbewerber. Nach derzeitigem Stand wurde ein 22-Jähriger von einem 37-Jährigen grundlos angegangen, woraufhin ihn der Jüngere mit einem Messer verletzte. Der genaue Hergang ist derzeit noch nicht bekannt; die Buchloer Polizei ermittelt. (PP Schwaben Süd/West)

Weiterlesen

Einzelfallnews aus #Ibbenbüren: #Südländer schlägt #Jugendlichen auf #Schulgelände!

Ort: Ibbenbüren, Wilhelmstraße Zeit: Freitag, 06.07.2018, 23.25 Uhr Ein Jugendlicher wartete gegenüber dem Schulgebäude auf Bekannte. Über den Schotterplatz näherten sich drei männliche Personen. Eine Person sprach ihn an und versetzte ihm dann einen Schlag ins Gesicht. Dieser war so heftig, dass der Geschädigte zu Boden ging. Der Unbekannte hatte[…]

Weiterlesen

Einzelfallnews aus #Büdingen: #Asylbewerber #eritreischer# Herkunft als #Seriendieb (14 Taten) aufgeflogen!

Eine Woche ist es her, als am Dienstagmorgen, um kurz vor sechs, eine Krankenschwester einen Blick aus dem Fenster ihrer Arbeitsstätte wirft und eine verdächtige Beobachtung macht. Ein Mann leert ein Portemonnaie aus, wirft es anschließend hinter eine Mauer und steckt den Rest in seine Taschen. Die Krankenschwester verständigt sofort[…]

Weiterlesen
Urheber: weststudio / 123RF Standard-Bild

Einzelfallnews aus #Spandau: #Schwangere #Frau muss nach #Schlägerei zwischen #Syrern ins #Krankenhaus!

Bundespolizisten beendeten Montagnachmittag am Bahnhof Spandau eine Schlägerei zwischen vier Beteiligten. Eine schwangere Frau musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen 15 Uhr kam es aus bisher ungeklärter Ursache im Bahnhof zu einem Streit zwischen mehreren Personen. Dieser eskalierte, als sich zwei 17 und 26 Jahre alte Syrer gegenseitig traten und[…]

Weiterlesen

Einzelfallnews aus #Memmingen: #Südländer #schlägt #grundlos 56-jährigen ins #Gesicht!

Am Samstag, den 07.07.2018, gegen 02:15 Uhr kam es zu einer Körperverletzung vor einer Gaststätte in der Augsburger Straße. Ein unbekannter Mann schlug einem 56 Jahre alten Mann unvermittelt ins Gesicht. Nur durch das Eingreifen eines Zeugen konnte die Streitigkeit, bei der der ältere der beiden verletzt wurde, geschlichtet werden.[…]

Weiterlesen
Foto by: Screenshot Twitter Polizei Bayern

Einzelfallnews: #Kontrolle in #Asylbewerberunterkunft #Holzkirchen – Nicht #Berechtigte bekommen ein #Hausverbot!

HOLZKIRCHEN, Lkr. Miesbach. Am frühen Montagmorgen, 09.07.18, führte die Polizeiinspektion Holzkirchen in einer Asylbewerberunterkunft eine Kontrollaktion durch. Dabei wurden eine Fahndungsnotierung zur Aufenthaltsermittlung sowie fünf nicht berechtigte Personen festgestellt.   Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd will mit derartigen präventiven Einsätzen bereits im Vorfeld verhindern, dass Situationen entstehen, die ein positives Zusammenleben[…]

Weiterlesen
München

Einzelfallnews aus #München: #Albaner stach mit abgeschlagener #Flasche auf #Rumänen ein!

In der Nacht zum Samstag, 07.07.2018, gegen 01.00 Uhr, kam es in einem Lokal in der Ludwigsvorstadt zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen. Die Gruppen konnten durch den anwesenden Sicherheitsdienst getrennt und vor das Lokal gebracht werden. Vor dem Lokal kam es dann erneut zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen[…]

Weiterlesen
Urheber: alphababy / 123RF Standard-Bild

Einzelfallnews aus #Reutlingen: #Polizeibekannter #Syrer versucht vor #Diskothek Kontrahenten mit #abgeschlagener #Flasche zu verletzen!

Zu tumultartigen Szenen kam es am frühen Samstagmorgen, gegen 02 Uhr, vor einer Diskothek in der Emil-Adolff-Straße in Reutlingen. Nachdem mehrere männliche Personen bereits in der Diskothek einen Streit hatten, eskalierte dieser dann im Freien. Ein 23-jähriger polizeibekannter Syrer bewaffnete sich mit einer abgeschlagenen Flasche und versuchte seinen 15-jährigen Kontrahenten[…]

Weiterlesen
Polizei

#Einzelfallnews vom #Haupftbahnhof #Freiburg: Bei #Auseinandersetzung zwischen #Schwarzafrikaner und #Eritrea #fliegen Tische, Stühle und Fahrräder!

Am 07.07.2018, gg. 04:15 h, kam es am Hauptbahnhof Freiburg, zwischen Bahnhofsvorplatz und Gleis 1, vor einem dortigen Schnellrestaurant aus bisher noch ungeklärter Ursache zu einer Auseinandersetzung zwischen 3 Männern aus Eritrea und 5 dunkelhäutigen Männern, vermutlich Schwarzafrikaner. Während der Auseinandersetzunge wurden Tische, Stühle und Fahrräder geworfen. Ein 21-jähriger Eritreer[…]

Weiterlesen

Einzelfallnews aus #Görlitz: Zwei #Syrer verletzen #Polen bei #Raub #schwer!

In der Nacht zu Freitag haben zwei junge Männer am Demianiplatz in Görlitz einen Radfahrer beraubt. Die beiden Syrer im Alter von 19 und 32 Jahren meinten nach eigenen Angaben, dass der 26-jährige polnische Staatsbürger auf ihrem zuvor gestohlenen Fahrrad fahren würde und holten ihn unsanft vom Bike. Dabei verletzte[…]

Weiterlesen

Einzelfallnews aus #Rostock: Körperliche #Auseinandersetzung zwischen #Jugendlichen und #Migrantengruppe!

Am 06.07.2018 ist es gegen 22:45 Uhr in Rostock zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen gekommen. So trafen die Gruppen auf dem Spielplatz am Gerberbruch zufällig aufeinander, in deren weiteren Folge aus einer 15-köpfigen Gruppe heraus fünf Täter agierten. Diese fünf Täter – augenscheinlich mit Migrationshintergrund – griffen einen[…]

Weiterlesen
Urheber: schnoeppl / 123RF Standard-Bild

#Einzelfallnews aus #Marburg: #Attacke mit #Pfefferspray auf #Paket-Zusteller – #Südländer erbeutet Bargeld

Marburg-Marbach: Eine Umhängetasche mit Bargeld erbeutete ein Unbekannter am Donnerstagnachmittag, 5. Juli im Lindenweg. Die Kriminalpolizei sucht nun dringend nach Zeugen. Das Opfer kam mit einer Augenreizung davon. Eine Behandlung im Krankenhaus war nicht erforderlich. Der 25-jährige Paketzusteller befand sich um 13 Uhr auf der Ladefläche seines Lieferwagens, als er[…]

Weiterlesen
Urheber: schmidt13 / 123RF Standard-Bild

Einzelfallnews aus #Ettlingen – Mutmaßliches #Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro in #Gemeinschaftsunterkunft #aufgefunden

Bei einer Belegungskontrolle in einer Gemeinschaftsunterkunft in Waldbronn-Neurod wurde bei einem 43-jährigen Verdächtigen mutmaßliches Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro aufgefunden. Am frühen Mittwochmorgen wurde der 43-Jährige im Rahmen der Kontrolle in seinem Zimmer in der Fabrikstraße angetroffen. Innerhalb des Raums stellten die Beamten zudem mehrere gefüllte Umzugskartons fest.[…]

Weiterlesen

Einzelfallnews aus #BadBentheim: #Syrer schmuggelt #Drogen in #Unterhose!

Ein doch sehr privates Versteck wählte ein 23-Jähriger am Mittwochabend für seinen Drogenschmuggel. Der Mann wurde mit etwa 11 Gramm Kokain und 4 Gramm Marihuana in der Unterhose erwischt. Der Drogenschmuggler war den Bundespolizisten zuvor während der grenzpolizeilichen Überwachung als Beifahrer in einem aus den Niederlanden eingereisten PKW bei Bad[…]

Weiterlesen

Einzelfallnews aus# Hameln: #Polizeibekannter #Marokkaner #schlägt #Schwangere und leistet erneut# Widerstand!

Ein bereits polizeibekannter Mann (31) leistete nach einer gemeldeten Körperverletzung am gestrigen Mittwoch wiederholt Widerstand gegenüber den einschreitenden Polizeibeamten. Eine 25-jährigen Frau und eine Polizeibeamtin wurden verletzt. Kurz vor 17.00 Uhr wurde die Polizei zum Schifferweg gerufen. Eine Frau (25) teilte über Notruf der Einsatzleitstelle mit, dass sie in einer[…]

Weiterlesen
Urheber : Angela Rohde (Als Favorit markieren)

Einzelfallnews aus #Reutlingen: #Streitigkeiten zwischen 2 #Frauen und einem #Somalier in #Flüchtlingsunterkunft

Mit mehreren Streifenwagen musste das Polizeirevier Reutlingen am Montagabend zu einer Flüchtlingsunterkunft in der Allensteiner Straße anrücken. Gegen 19.20 Uhr war es dort aus nichtigem Anlass zu Streitigkeiten zwischen zwei Frauen und einem 19-jährigen erheblich alkoholisierten Somalier gekommen. Bei diesen Streitigkeiten soll der Somalier auch mit einem Messer herumgefuchtelt und[…]

Weiterlesen

Einzelfallnews aus #Magdeburg (Bahnhofsviertel): Zwei #Südländer #rauben Mann aus!

Am Montagabend, um 20:10 Uhr, wurde ein 25-jähriger Magdeburger Opfer einer Raubstraftat. Er war auf der Leipziger Straße unterwegs und bemerkte dass ihm zwei männliche Personen folgten. Als er in die Hellestraße einbog, holten ihn die beiden Männer ein und forderten unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe seiner Wertgegenstände. Aus[…]

Weiterlesen

Einzelfallnews aus #Esslingen: Nach versuchtem #Totschlag, #syrischer #Asylbewerber in Haft!

Wegen des Verdachts des versuchten Totschlags ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen gegen einen 25-jährigen syrischen Asylbewerber. Dem Mann wird zur Last gelegt, am Mittwoch, 27. Juni 2018, einen 27-jährigen Nebenbuhler mit einem um die Hand gewickelten Fahrradschloss niedergeschlagen und schwer verletzt zu haben. Den bisherigen Ermittlungen zufolge[…]

Weiterlesen

#Einzelfallnews aus #Hamburg-Wandsbek: Nach #Tötungsdelikt an #Obdachlosen #Tatverdächtigen #Rumäne #ermittelt und #verhaftet!

Im Zusammenhang mit dem versuchten Tötungsdelikt zum Nachteil eines Obdachlosen in Hamburg-Wandsbek haben die Ermittler der Mordkommission (LKA 41) mittlerweile auch den mutmaßlichen Haupttäter sowie zwei Begleiter ermitteln können (zum Hintergrund siehe Pressemitteilungen 180628-3. und 180629-5.). Gegen den bereits am 27.06.2018 vorläufig festgenommenen 40-jährigen Rumänen wurde zwischenzeitlich Haftbefehl wegen versuchten[…]

Weiterlesen
Faust

#Einzelfallnews aus #Pforzheim: #Mann mit #orientalischen #Erscheinungsbild schlägt 40-jährigen brutal #zusammen, #mehrstündige #OP!

Massive Gesichtsverletzungen, die in einer mehrstündigen Operation behandelt werden mussten, erlitt ein 40-Jähriger bereits am Samstag, 23.06.2018, in Pforzheim nach dem Vorrundenspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Schweden. Der Mann befand sich nach dem Spiel gegen 23.30 Uhr in Begleitung seiner Freunde am Bahnhofsplatz Pforzheim, als er grundlos von hinten ergriffen[…]

Weiterlesen
Haftbefehl

Einzelfallnews aus #Straubing – H#aftbefehl gegen zwei #Syrer nach #Schlägerei #ergangen

STRAUBING. Gegen die beiden 18-jährigen Syrer, die am Freitag, 29.06.2018 einen Iraker bei einer Auseinandersetzung schwer verletzt haben, erging auf Antrag der Staatsanwaltschaft Regenburg, Zweigstelle Straubing, Haftbefehl.   Die Ermittlungsrichterin beim Amtsgericht Regensburg erließ am Samstag, 30.06.2018, Haftbefehl gegen die beiden Syrer wegen des dringenden Tatverdachts des versuchten Totschlags. Die[…]

Weiterlesen

#Einzelfallnews aus #Berlin-Lichtenberg: #Bundespolizei beendet #brutale #Schlägerei zwischen zwei #Afghanengruppen!

Am frühen Sonntagmorgen gerieten zwei Gruppen junger Männer in eine körperliche Auseinandersetzung am S-Bahnhof Nöldnerplatz. Bundespolizisten nahmen die flüchtenden Angreifer vorläufig fest. Gegen drei Uhr kam es zwischen zwei afghanischen Personengruppen zu einer verbalen Auseinandersetzung. In deren Verlauf schlugen sechs Männer im Alter zwischen 16 und 35 Jahren gemeinschaftlich mit[…]

Weiterlesen

Einzelfallnews aus #Offenburg: Nach #versuchtem #Diebstahl im ICE leistet #Iraker #Widerstand!

Gestern Abend verhinderte ein Angehöriger der Bundeswehr in einem ICE von Karlsruhe nach Offenburg einen Diebstahl im Bordbistro. Er beobachtete einen 28-jährigen irakischen Staatsangehörigen wie er diverse Süßigkeiten einsteckte, sprach ihn an und verständigte die Bundespolizei. Als der 28-Jährige in Offenburg den Zug verließ und in einen Regionalzug einstieg, wurde[…]

Weiterlesen

Einzelfallnews aus #Münster: #Araber #schlägt und #tritt auf #Jugendlichen ein!

Aus ungeklärten Gründen kam es in der Freitagnacht (30.6.; 02:15 Uhr) zu einer Schlägerei zwischen zwei Gruppen Jugendlicher an den Aasee-Treppen unterhalb der Annette-Allee. Im Verlauf der Auseinandersetzung, bei der es unter anderem um einen entwendeten Rucksack ging, zeigten sich zwei Jugendliche besonders brutal. Ein 19-jähriger Münsteraner erhielt einen Schlag[…]

Weiterlesen
Polizei

Einzelfallnews aus #Esslingen: #Raubdelikt unter #Flüchtlingen schnell aufgeklärt!

Beamte des Polizeireviers Esslingen haben in der Nacht von Freitag auf Samstag ein Raubdelikt unter Flüchtlingen in der Zollbergstraße schnell aufgeklärt. Zunächst waren einer Streifenbesatzung nach einer gemeldeten Schlägerei zwei 18- und 20-jährige Personen aufgefallen, welche deutliche Spuren einer Auseinandersetzung aufwiesen. Im Rahmen der Kontrolle stellte sich heraus, dass einem[…]

Weiterlesen

Einzelfallnews aus #Emden – Junge #Frau von fünf #Männern mit #dunklen #Teint #attackiert

– Bereits in der Nacht vom 15.06.18 auf den 16.06.2018 gegen etwa 01:00 Uhr kam es in Emden, in Höhe vom kleinen Wald am Burgplatz zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einer 22 jährigen Frau aus Emden und vermutlich vier bis fünf jungen Männern. Das Opfer erklärte gegenüber der Polizei, dass[…]

Weiterlesen
Urheber: dacosta / 123RF Standard-Bild

Einzelfallreport aus #Leipzig: #Südländer raubt #Handtasche!

Ort:      Leipzig-Zentrum, Richard-Wagner-Straße, Müllerpark Zeit:     26.06.2018, 19:45 Uhr Gestern Abend hatten es sich zwei Frauen (29, 32) auf einer Bank im Müllerpark bequem gemacht, genossen die Abendsonne und unterhielten sich. Ein Stück rechts von beiden saßen eine junge Frau und ein junger Mann. Beide erweckten auf die Zeuginnen den Eindruck,[…]

Weiterlesen
Einzelfallnews

#Einzelfallnews aus #Biberach: #Steinwürfe und #Schläge zwischen zweier #verfeindeter #Familien, #Syrer verletzt!

Ulm – Beteiligt waren Angehörige zweier verfeindeter Familien. Eine der Gruppen war auf dem Weg von der Wolfentalstraße in Richtung Bahnhof. Gegen 20 Uhr trafen sie auf dem Parkdeck auf die andere Gruppe. Zwischen den 12 Personen kam es zu Bedrohungen, Beschimpfungen und Beleidigungen. Es folgten Steinwürfe und Schläge. Einer[…]

Weiterlesen
Foto by: Screenshot Twitter Polizei Bayern

#Flüchtlingsreport aus #Bamberg: #Großaufgebot von #Polizei bei #Streit in #Asylbewerberunterkunft!

BAMBERG. Zu einer größeren Auseinandersetzung kam es am Sonntagabend in einer Asylbewerberunterkund im Bamberger Osten. Drei Männer mussten von der Bamberger Polizei in Gewahrsam genommen werden.   Ein 29-jähriger Mann geriet in einer Wohnung mit einem Landsmann wegen einer zerbrochenen Flasche dermaßen in Streit, dass der Sicherheitsdienst einschreiten musste. Der[…]

Weiterlesen

#Asylreport aus #Kuhlowitz: #Streit endet für #Asylbewerber in der #Gewahrsamszelle!

In einer Asyl-Notunterkunft im Ortsteil Kuhlowitz der Stadt Bad Belzig kam es am Sonntagvormittag zu verbalen und körperlichen Auseinandersetzungen zwischen zwei Bewohnern der Unterkunft. Hierbei kam es zwischen einem 24-jährigen Tatverdächtigen und einem weiteren 19-jährigen Asylbewerber zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Der 24-Jährige beschädigte dabei auch eine Tür seiner Unterkunft. Er[…]

Weiterlesen
Polizei BW

Einzelfallnews aus #Hockenheim: Frau (41) von zwei #dunkelhäutigen #Männern #überfallen!

Eine 41-jährige Frau wurde am Freitagmittag von zwei Männern auf offener Straße überfallen. Die Frau befand gegen 12 Uhr in der Jahnstraße, als zwei unbekannte Männer in Höhe des Anwesens Nr. 26 an sie herantraten -einer von ihnen hielt sie plötzlich fest- und Geld von ihr verlangten. Mit rund 100.-[…]

Weiterlesen

#Einzelfallnews aus #Hamm: #Jogger wurde von #Südländer #bedroht und #verletzt!

Von zwei Unbekannten bedroht und leicht verletzt wurde ein 17-Jähriger am Donnerstagabend am Kanalufer unweit der Adenauerallee. Der junge Hammer joggte dort gegen 19.45 Uhr stadtauswärts. In Höhe der Brücke Fährstraße wurde er von zwei Unbekannten angesprochen. Einer hielt ihm ein Messer vor den Körper und verlangte die Herausgabe eines[…]

Weiterlesen

#Flüchtlingsreport aus #Zorneding: #Zimmerbrand in #Asylunterkunft – vier #Personen leicht verletzt – #Schaden ca. 10.000 Euro!

In der Asylunterkunft im OT Pöring kam es gestern Nacht zu einem Zimmerbrand. Die Kriminalpolizei Erding ermittelt wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung gegen den Zimmerbewohner.   Bewohner der Containerunterkunft bemerkten gestern (20.06.18), gegen 23.40 Uhr, Rauch aus einem Zimmer im Obergeschoss. Bis zum Eintreffen der verständigten Feuerwehren aus Zorneding[…]

Weiterlesen