Berlin: Mann mit Messer verletzt!

Berlin   Polizeimeldung vom 21.10.2018 Friedrichshain-Kreuzberg Nr.2213 Heute früh wurde in Kreuzberg ein Mann bei einer Auseinandersetzung mit einem Messer verletzt. Ein Autofahrer alarmierte gegen 3.40 Uhr die Polizei zu einer Schlägerei in die Adalbertstraße. Dort trafen die Einsatzkräfte auf den bislang unbekannten, verletzten Mann, der von einem anderen Mann[…]

Weiterlesen
Polizei Blaulicht

Berlin: Geldtransporter überfallen, Verfolgungsfahrt durch die Stadt – Streifenwagen beschossen!

Berlin Nr. 2198 In Mitte überfielen heute Morgen mehrere maskierte Personen einen Geldtransporter. Nach den bisherigen Ermittlungen befuhr der Transporter gegen 7.30 Uhr die Schillingstraße in Richtung Alexanderstraße, als sich zwei Autos vor und hinter den Wagen setzten und den Fahrer zum Anhalten zwangen. Aus beiden Autos, ein Mercedes und[…]

Weiterlesen
Foto by Screenshot Polizei Berlin Twitter: https://twitter.com/polizeiberlin

Berlin: Zwei Männer mit Messer durch 17-jährige verletzt!

Berlin Polizeimeldung vom 14.10.2018 Steglitz-Zehlendorf Nr. 2161 In der vergangenen Nacht wurden zwei junge Männer in Steglitz mit einem Messer verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gerieten ein 20- und ein 24-Jähriger gegen 2.30 Uhr in einem BVG-Bus der Linie M48 mit zwei 17-Jährigen in einen Streit. In der Schloßstraße begaben sich alle[…]

Weiterlesen
Foto by Screenshot Polizei Berlin Twitter: https://twitter.com/polizeiberlin

Berlin: Todesfälle in Charlottenburg aufgeklärt!

Berlin     Polizeimeldung vom 12.10.2018 Charlottenburg-Wilmersdorf Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin Nr. 2147 Die beiden Todesfälle in Charlottenburg, zu denen die 1. Mordkommission des Landeskriminalamtes und die Staatsanwaltschaft Berlin seit gestern Abend die Ermittlungen führen, sind aufgeklärt. Demnach gerieten die beiden Mitbewohner der Wohnung in der Mommsenstraße kurz[…]

Weiterlesen

Berlin: 16 brennende Autos auf Gelände eines Autohauses!

  Polizeimeldung vom 10.10.2018 Charlottenburg-Wilmersdorf Nr. 2125 In der vergangenen Nacht wurden in Charlottenburg 16 Autos durch ein Feuer stark beschädigt. Gegen 0.30 Uhr hörte eine Mitarbeiterin eines Sicherheitsdienstes einen Knall und sah zunächst einen brennenden Mercedes auf dem Gelände eines Autohauses in der Gutenbergstraße. Von diesem griffen die Flammen[…]

Weiterlesen

Lichtbildfahndung aus Berlin: Frauen mit einer Schusswaffe bedroht und beraubt!

Polizeimeldung vom 10.10.2018 Friedrichshain-Kreuzberg Nr. 2129 Mit der Veröffentlichung von Fotos aus einer Überwachungskamera bittet die Kriminalpolizei der Direktion 5 um Mithilfe bei der Fahndung nach einem mutmaßlichen Räuber. Zwischen dem 26. und 28. Juli 2018 kam es in Friedrichshain zu sechs vergleichbaren Raubtaten, ausschließlich an Frauen. Dabei soll der[…]

Weiterlesen
Bahn

Berlin: Gewalttätige Übergriffe in S-Bahn! Vier Männer (Äthiopier und die drei Somalier) griffen mehrere Reisende an!

Berlin   Berlin – Donnerstagmorgen griffen vier Männer mehrere Reisende in einer S-Bahn der Linie S26 an. Ein 24-Jähriger musste mit einem Nasenbeinbruch ins Krankenhaus eingeliefert werden. Nach ersten Erkenntnissen verlagerte sich gegen 09:20 Uhr eine körperliche Auseinandersetzung zwischen vier Personen auf dem Bahnhof Südkreuz in eine S-Bahn der Linie[…]

Weiterlesen
Berlin

Berlin: Nach versuchten Totschlags zweier verfeindeter Gruppierungen -19 Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckt!

Berlin   Berlin/Brandenburg Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin Nr. 2130 Wegen des Verdachts des gegenseitigen, gemeinschaftlichen versuchten Totschlags, vollstreckte die Polizei Berlin heute ab 6 Uhr insgesamt 19 Durchsuchungsbeschlüsse der Staatsanwaltschaft Berlin. Die Ermittlungen richten sich gegen 18 Mitglieder zweier verfeindeter Gruppierungen, die sich Anfang August 2018 in mehreren[…]

Weiterlesen
Berlin

Berlin: Kinder fremdenfeindlich beschimpft, bedroht und Jungen auf sexueller Grundlage beleidigt!

  Polizeimeldung vom 06.10.2018 Marzahn-Hellersdorf Nr. 2086 Gestern Nachmittag kam es zu einer Beleidigung und einer Bedrohung in Marzahn. Zeugenaussagen zufolge saß ein 45-Jähriger gegen 17.30 Uhr auf einer Bank eines Spielplatzes im Belziger Ring und soll mehrere Familien, die sich dort befanden und miteinander auf Russisch unterhielten, fremdenfeindlich beschimpft[…]

Weiterlesen
Bundespolizei

Berlin: Jugendlicher bewirft Bundespolizisten mit Glasflasche!

  Berlin: Nachdem Einsatzkräfte am Samstagabend einen Jugendlichen am S-Bahnhof Adlershof kontrolliert hatten, warf dieser eine Glasflasche auf die Beamten. Die Polizisten blieben unverletzt. Gegen 23:20 Uhr überprüften uniformierte Einsatzkräfte der Bundespolizei am Bahnhof Berlin-Adlershof die Personalien eines 16-Jährigen. Als der deutsche Jugendliche seinen Weg fortsetzen durfte, warf er eine[…]

Weiterlesen

Berlin: Keine Parkmöglichkeiten für Reisebusse am Humboldt-Forum

  Auf der Berliner Museumsinsel und am Humboldt-Forum sollen Reisebusse künftig nicht mehr parken dürfen. Das teilte die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz auf Nachfrage von Inforadio mit. Damit widerspricht sie der Befürchtung von Anrainern, es würden im Zuge der Neugestaltung des Bereiches rund um das Stadtschloss zahlreiche neue[…]

Weiterlesen
Berlin

Saubere Luft für die Hauptstadt: Verwaltungsgericht Berlin verhandelt Klage der Deutschen Umwelthilfe!

Berlin   Deutsche Umwelthilfe klagt auf Änderung des Luftreinhalteplans – Diesel-Abgasgift Stickstoffdioxid belastet gesamtes Stadtgebiet – Bisherige Maßnahmen des Senats reichen nicht aus, um Grenzwerte einzuhalten – Diesel-Fahrverbote als kurzfristig wirksame Maßnahme für die „Saubere Luft“ die einzige Option Das Verwaltungsgericht Berlin verhandelt am 9. Oktober öffentlich über die Klage[…]

Weiterlesen
Myriam - die Stimme aus Kandel

Myriam – die Stimme aus Kandel – Aufruf zur Demo in #Berlin am 03.10.2018!

#Berlin Myriam – die Stimme aus Kandel Kommt alle zur Demo vom Verein „Wir für Deutschland“ nach Berlin am 03.10.2018 und zeigt Gesicht für eure Freiheit, eure Demokratie und euren Rechtsstaat. Fordert von der Politik die Einhaltung von Recht und Gesetz! Fordert Sicherheit und Schutz für eure Kinder und Frauen.[…]

Weiterlesen

Justiz: Ehemalige und aktuelle Bundesverkehrsminister verweigern Zeugenaussage zum Diesel-Abgasskandal!

Berlin   Berlin: Musterverfahren zum Diesel-Abgasskandal bei Porsche kurzfristig abgesagt, DUH macht Zeugenaussage in Form einer Pressekonferenz – Zuvor hatten die geladenen Bundesminister und Automobilvorstände angekündigt, ihre Aussage zu verweigern, warum sie auf die frühen Hinweise der DUH untätig blieben – DUH informiert über den Stand der Zwangsvollstreckung gegen die[…]

Weiterlesen
Quelle: Bundespolizei

Berlin: Mitarbeiter der DB wird von Mann aus Guinea (18) die Treppe hinabgestoßen!

Berlin   Berlin – Bei einer Auseinandersetzung am vergangenen Freitag wurden zwei Bahnsicherheitsmitarbeiter tätlich angegriffen und verletzt. Einer der Männer wurde eine Treppe hinabgestoßen. Am Freitag gegen 17:30 Uhr wies eine Streife der Bahnsicherheit einen jungen rauchenden Mann auf das bestehende Rauchverbot im Bahnhof Jungfernheide hin. Der 18-Jährige aus Guinea[…]

Weiterlesen
Berlin

Polizeireport aus Berlin: 32-Jähriger in Wohnung getötet – Mutter festgenommen!

Berlin   Polizeimeldung vom 11.08.2018 Berlin Friedrichshain-Kreuzberg Nr.1666 Wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes in Kreuzberg ermittelt seit der vergangenen Nacht die 1. Mordkommission. Eine 55-Jährige hatte gegen 0.10 Uhr die Polizei in eine Wohnung in der Stresemannstraße alarmiert. In dieser Wohnung fanden die Polizisten wenig später einen Toten, bei dem[…]

Weiterlesen
Berlin

LKA-Skandal in Berlin: Haben Polizisten bei Ermittlungen gegen kriminelle Rocker den Tod eines Mannes in Kauf genommen?

Berlin   Berlin – Die FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus hat die Führung des Landeskriminalamtes im Fall der jüngsten Vorwürfe gegen die Polizei scharf angeriffen. Der innenpolitische Sprecher der FDP Marcel Luthe sagte am Montag im Inforadio vom rbb, offenbar hätten sich die zuständigen Abteilungen im Landeskriminalamt nicht abgesprochen. Für die[…]

Weiterlesen

Straßenkrieg in Neukölln: Massenschlägerei unter Männergruppen mit Messern, eine Machete und Schlaghölzer!

Nr. 1542 Zurzeit unklar sind die Hintergründe einer Auseinandersetzung zweier Personengruppen gestern Nachmittag in Britz. Gegen 17.30 Uhr beobachteten Zeugen wie eine Gruppe aus bis zu 15 Männern sich vor einem Mehrfamilienhaus des Britzer Dammes versammelte und dort eine andere Männergruppe attackierte. Durch die Gruppen sollen hierbei auch Hieb- und[…]

Weiterlesen
Berlin

Polizeireport aus Berlin: Toter Mann in Wohnung – Wohnungsmieter festgenommen!

Berlin: In der vergangenen Nacht wurden Rettungskräfte zu einem 52-Jährigen leblosen Mann in eine Neuköllner Wohnung gerufen. Der 53-jährige Mieter der Wohnung alarmierte gegen 3 Uhr die Polizei in die Neuköllnische Allee. Trotz Reanimationsmaßnahmen verstarb der 52-Jährige. Es besteht der Verdacht eines Tötungsdeliktes, der Mieter der Wohnung wurde festgenommen. Die[…]

Weiterlesen
Urheber: emarandjelovic / 123RF Standard-Bild

Polizei-Report Blutbad in #Flensburg: 17-jähriges #Mädchen stirbt durch mehrere #Messerstiche! 18-jähriger Täter festgenommen!

Erst Kandel (Mia), dann Berlin (Hohenschönhausen)(Keira) und nun Flensburg! Wieder ist ein Mädchen (17) durch ein Messer ums Leben gekommen! Ein 18-jähriger wurde kurz nach der Tat bereits am 12.03.2018 verhaftet! Trotz mehrmaligen Reanimierungs-versuchen der Rettungskräfte ist das Mädchen im Zimmer eines Mehrfamilienhauses verstorben! Die Tat soll gegen18:35 Uhr im[…]

Weiterlesen
Eilmeldung

Polizei-Report – Eilmeldung – #Festnahme im Fall #Keira Gross!

+++ Eilmeldung +++ Im Fall der am Mittwoch in ihrem Zimmer mit 20 Messerstichen getöteten 14-jährigen Keira Gross in Alt-Hohenschönhausen, gab es heute morgen eine Festnahme! Die Polizei schweigt über Geschlecht und Alter der festgenommen Person. Auf Twitter bestätigte die Berliner Polizei die Festnahme durch einen tweet!   Polizeimeldung vom[…]

Weiterlesen

UPDATE – #KeiraGross: Treffen für Keira Gross am 11.03.2018 um 11:00 Uhr!

#Kandelistueberall, #Kandel, #120dezibel, #Einzelfallnews, #Blume, #Kerze, #Treffen   Weitere Infos: Polizei-Report aus Berlin: Twitter-UPDATE zum Mordfall #KeiraGross! Warum gibt es keine Öffentlichkeitsfahndung? 10. März 2018 Nach dem Mordfall Keira Gross werden die Stimmen immer lauter, die nach Informationen regelrecht schreien, was in Berlin genau passiert ist! Hatte das Mädchen vor[…]

Weiterlesen