Videos der Woche

Unzensiert: Videos der Woche 37. KW!

Videos der Woche!   Unzensierte – Videos der Woche – Unzensierte Videos aus der Welt des Internets, die in den Mainstream-Medien zum größten Teil nicht gezeigt werden bzw. nicht gezeigt werden dürfen! Einige MUTIGE freie Journalisten und Personen veröffentlichen Videos, Beiträge und Livestreams im NETZ, um die Bevölkerung frei und unabhängig zu informieren!   Abschließende Gedanken zu Köthen https://t.co/4S3WRGfVyq via @YouTube — APDeutschland (@APDeutschlands) September 15, 2018   Livestream aus Köthen Teil 1 https://t.co/SlUFsUCsGn via @YouTube — APDeutschland (@APDeutschlands) September 15, 2018   Livestream aus Köthen Teil 2 https://t.co/B2mGhyboFP via @YouTube — APDeutschland (@APDeutschlands) September 15, 2018   Livestream aus[…]

Weiterlesen
Witz der Woche

Witz der Woche? – Seehofer: Verfassungsschutz-Präsident Maaßen hat „seit vielen Monaten durch seine Arbeit überzeugt“!

Witz der Woche?   Witz der Woche? Bundesinnenminister Horst Seehofer hat nochmals deutlich gemacht, dass er keinen Grund sieht, den in der Diskussion stehenden Verfassungsschutz-Präsidenten Hans-Georg Maaßen aus seinem Amt zu entlassen. Er sehe für Konsequenzen keine Veranlassung, „weil er mich seit vielen Monaten durch seine Arbeit überzeugt, und weil seine Erklärung im Innenausschuss vollkommen logisch und in sich konsistent war“, erklärte Seehofer im Fernsehsender phoenix (Samstag, 15. September). Wie es weitergehe, werde man am Dienstag zwischen den Parteivorsitzenden von CDU, CSU und SPD besprechen. Alexander Dobrindt, Vorsitzender der CSU-Landesgruppe im Bundestag, kritisierte im Zusammenhang mit der Debatte um Maaßen[…]

Weiterlesen
Urheber: cbies / 123RF Standard-Bild

Pazderski (#AfD): #Al-Quds-Tag ist #Schande für #Deutschland!

Der stellvertretende AfD-Bundessprecher Georg Pazderski hat den am Wochenende stattfindenden Al-Quds-Tag und einen geplanten Marsch von Antisemiten durch Berlin scharf kritisiert: „Am Wochenende dürfen in Berlin und anderen Städten vorwiegend muslimische Antisemiten ihren Hass auf Israel und die Juden wieder auf deutsche Straßen tragen. Mit Blick auf die zunehmende Zahl antisemitistischer Gewalt, wie jüngst im Berliner Prenzlauer Berg, ist es ein Armutszeugnis für Politik und Gesellschaft, dass dieser Al-Quds-Tag in Deutschland noch immer begangen wird. Unter dem Deckmantel eines angeblichen Protestes gegen die israelische Innen- und Außenpolitik wird der Hassmarsch für eine abstoßende Propaganda missbraucht. Deren Wurzeln reichen bis zu[…]

Weiterlesen

Islam: Bundesjustizministerin #Barley (SPD) mahnt Ende theoretischer Islam-Debatte an

Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) hat nach der Islam-Äußerung von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) ein Ende der Debatte angemahnt. „Theoretische Debatten wurden lange genug geführt“, sagte Barley der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe). Jetzt gehe es darum, die Probleme praktisch zu lösen. „Das sollte doch inzwischen allen klar sein“, fügte Barley hinzu, die mit dem Justizministerium das zweite Verfassungsressort neben dem Innenministerium leitet. „Was unsere Werte angeht, ist und bleibt das Grundgesetz die Basis unseres Zusammenlebens“, betonte die SPD-Politikerin. www.rp-online.de     Abstimmung/Umfrage nach Seehofer-Aussage: Gehört der Islam zu Deutschland?

Weiterlesen