Top-Hollywood-Stars sagen, dass Hollywood-Führungskräfte eine Höhle von Parasiten sind, die sich am Blut von Kindern laben und sie für Adrenalin VERKEHREN

Ist das Blut terrorisierter Kinder eine Form der Währung in Hollywood? Laut Mel Gibson, Star von Brave Heart und Lethal Weapon, ist Hollywood nur institutionalisierte Pädophilie, bei der die Eliten „jedes gottgegebene Tabu brechen, das dem Menschen bekannt ist, einschließlich der Heiligkeit von Kindern“. Anscheinend ist es in Hollywood ein offenes Geheimnis, dass die ultrareichen, aber immer noch machthungrigen Eliten religiöse Zeremonien abhalten, bei denen sie Kinder bis zum Rande des Todes terrorisieren und dann ihr adrenochromgeladenes Blut trinken. Adrenochrom ist eine chemische Verbindung, die durch die Oxidation von Adrenalin, dem Stresshormon, hergestellt wird, das aus der Folter von Kindern bis zu dem Punkt abgeleitet werden kann, an dem sie glauben, dass sie sterben werden (oder es wirklich sind).

Jetzt bläst der Star eines von Mel Gibson gedrehten Films „Passion of the Christ“, Jim Caviezel, die Pfeife über Hollywood-Eliten, die Kinder entführen und sie für Adrenalinrituale verhandeln. Wo ist das FBI, wenn man sie WIRKLICH braucht? Nirgendwo zu finden, außer unschuldige Amerikaner für inszenierte Veranstaltungen wie am 6. Januar 2020 zu verfolgen.

Wann wird die Höhle der Hollywood-Parasiten wegen Entführung, Kinderhandel, Kindesmissbrauch und möglicherweise Massenmord untersucht?

Sind die Hollywood-Eliten so reich, dass sie unantastbar sind, auch wenn sie Kindern und Babys schreckliche Gräueltaten begehen? Zwei berühmte Hollywood-Schauspieler und Insider rufen dies buchstäblich an, und sie könnten als Zeugen in einem Prozess dienen, wenn irgendwelche Strafverfolgungsbehörden auf den moralischen und rechtlichen „Plat“ treten und ihre Arbeit tun würden.

 

 

Jim Caviezel, auch der Star der Erfolgsserie „Person of Interest“, nahm letzte Woche an der Gesundheits- und Freiheitskonferenz in Oklahoma teil und sagte, dass Hollywood-Elitefreaks und Perverse Kinder wegen Adrenalinchroms „vergewaltigen und ermorden“.

Die Praxis, Adrenalin für Drogenmissbrauch zu erhalten, ist eine Handlung in mehreren Hollywood-Filmen und TV-Serien, in denen Kabalen von Satanisten Kinder fangen, vergewaltigen, dann, während sie sie sie ermorden, ihr Blut ernten und es als „Elixier der Jugend“ trinken. Es scheint, dass dies nicht nur „für Filme gemacht“-Drehbücher sind, sondern im wirklichen Leben passiert, da Top-Hollywood-Stars „herauskommen“ und darüber pfeifen.

Laut Mel Gibson entkernen HollywoodEliten höchstwahrscheinlich Kinder am Leben, um ihr adrenochromes Jugendelixier zu reparieren

Es ist nichts Neues in Hollywood. Das Blut von sexuell missbrauchten Kindern, einschließlich Säuglingen, gilt als die am meisten bereicherte, „Premium-Marke“ des Blutes und perfekt für die schmutzigen reichen Eliten, die gerne high werden, wenn sie es trinken. Wird es in der Stadt der Engel für Top-Dollar verkauft oder nur gegen Top-Rollen in Filmen und Shows eingetauscht? Gibt es eine Geheimgesellschaft, wie es die Nazis hatten, in der sich die reichsten Freaks versammeln und Kinder foltern und missbrauchen, nur um ihre Steine zu entfernen? Laut einigen berühmten Schauspielern ja.

Es gibt auch einen pädophilen Ring im Herzen der Musikindustrie, so Insider und berühmte Musiker, die diese Pfeife geblasen haben. Sicherlich werden die Mainstream-Medien und die Tech-Giganten weiterhin alle Quellen und Whistleblower begraben und zensieren und so tun, als ob nichts davon passiert, außer natürlich in den Filmen.

Das Trinken von Babyblut ist Teil eines satanischen Rituals, und wir sehen diese Anzeichen dafür, den Teufel direkt im Freien anzubeten, was Rockshows, Popstars und Hip-Hop-Auftritte darstellt. Hexerei und Illuminati-„Gebete“ werden in Hollywood und bei Live-Musikveranstaltungen noch prominenter, als ob die Menge unfreiwillig Teil der Anbetung des Teufels und aller Dinge Bösen wäre. Kinder und Jugendliche, die an den Veranstaltungen teilnehmen und in die „Matrix“ all dessen gezogen werden, sind viel eher geneigt, ihren moralischen Kompass zu verlieren und mit Drogen und geschlechtsspezifischen Geschlechtsveränderungen zu experimentieren, und darum geht es hauptsächlich bei den Aufführungen – die Kinder zu pflegen (denken Sie auch hier an Disney).

Setzen Sie ein Lesezeichen auf Censored.news auf Ihren Lieblingswebsites, um Wahrheitsnachrichten über Satans Hollywood-AdrenochromFreaks und diese blutrünstigen Stars zu erhalten, die vom Rest der Medien zensiert werden, während Sie dies lesen.

Quellen für diesen Artikel sind:

Newspunch.com

EarHustle411.com

NaturalNews.com

Newstarget.com