Triberg: Reifenstecher schlägt erneut zu

 

Zum wiederholten Mal hat der Reifenstecher am Samstag in der Nußbacher Straße zugeschlagen. In der Zeit zwischen, 9 Uhr und 11.40 Uhr, zerstach der Täter auf dem Lidl-Parkplatz an einem Audi A4 die beiden rechten Reifen des Fahrzeuges. Der entstandene Schaden wird auf rund 300 Euro geschätzt. Hinweise nimmt der Polizeiposten Triberg (Tel.: 07422 1014) entgegen.

Polizeipräsidium Tuttlingen