#Tübingen: Bei #Schlägerei #unter 2 #Personengruppen #wird #Schlagstock #eingesetzt!

Urheber: ylivdesign / 123RF Standard-Bild
Urheber: ylivdesign / 123RF Standard-Bild

 

 

Am Dienstagabend ist es auf dem Europaplatz, am Ende der Unterführung vom Hauptbahnhof zum Anlagensee, zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen gekommen. Aus bislang noch ungeklärter Ursache waren dort gegen 19 Uhr vier junge Männer im Alter von 19 bis 25 Jahren unvermittelt und ohne erkennbaren Grund von einer sechsköpfigen Personengruppe, bestehend aus vier Männern und zwei Frauen, angegriffen worden. Dabei kam offenbar auch ein Schlagstock zum Einsatz, mit dem eines der Opfer, ein 18-jähriger Mann, im Gesicht verletzt wurde. Seine Begleiter wurden zwar ebenfalls attackiert, blieben nach den bisherigen Erkenntnissen aber wohl unverletzt. Der 18-Jährige musste vom Rettungsdienst zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Die Gruppe der Angreifer entfernte sich nach der Auseinandersetzung in Richtung Busbahnhof. (fn)

Kommentar hinterlassen