Vermisstenfahndung aus Kerpen: Deniz EYIDOGAN wird seit Dienstagmorgen vermisst!

Vermisstenfahndung aus Kerpen

Vermisstenfahndung aus Kerpen
Vermisstenfahndung aus Kerpen

 

Vermisstenfahndung aus Kerpen – Der 28-jährige Deniz EYIDOGAN wird seit Dienstagmorgen (28. August) vermisst. Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Mitfahndung.

Letztmalig bestand am Dienstagmorgen Kontakt zu dem Vermissten. Seitdem suchen Polizei und Angehörige nach dem 28-jährigen Mann aus Kerpen. Herr Eyidogan ist vermutlich mit seinem Auto, einem weißen Renault Megane mit dem amtlichen Kennzeichen AC-MM1899 unterwegs.

Der Vermisste ist etwa 178 Zentimeter groß und von sehr schmaler Statur. Das schwarze Haar trägt er sehr kurz, nahezu eine Glatze. Zuletzt trug er einen Bart. Die beigefügten Bilder zeigen den Vermissten. Herr Eyidogan soll gesundheitlich beeinträchtigt sein.

Die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang ergebnislos. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen. Im Fall des Antreffens bitte unmittelbar den Notruf „110“ wählen! (wp)

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis