Vermisstenfahndung aus Krefeld: Neunjähriger Robin aus Mönchengladbach wird seit 08.09.2018 vermisst!

Krefeld

Krefeld Robin

 

Krefeld – Die Polizei Krefeld sucht nach dem neunjährigen Robin aus Mönchengladbach. Der Junge ist seit heute Nachmittag (8. September 2018) vermisst. Er lebt in einer Einrichtung in Mönchengladbach.

Heute besuchte Robin seine Großmutter im Uerdinger Krankenhaus. Auf der Rückfahrt nach Mönchengladbach sprang der Junge gegen 16:15 Uhr völlig unerwartet aus dem Auto seiner Betreuerin, als sie an einer roten Ampel auf der Heideckstraße stand. Die Hintergründe sind unklar.

Robin ist neun Jahre alt, circa 1,50 Meter groß und von stämmiger Statur. Er hat dunkelbraune Haare und trug heute eine blaue dreiviertel Hose sowie ein dunkles Kapuzenshirt.

Die Polizei fragt: Wer kann Hinweise auf den Aufenthaltsort von Robin geben?

Hinweise nimmt die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 6340 und unter hinweise.krefeld@polizei.nrw.de entgegen. (526)

Polizeipräsidium Krefeld