Vermisstenfahndung aus Wiesbaden: Seit Freitag wird eine behinderte Frau vermisst!

Vermisstenfahndung

 

Seit Freitag wird eine behinderte Frau aus dem Bereich Wiesbaden, Eberbacher Straße, vermisst. Die Frau konnte bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht aufgefunden werden.

Seit Freitag 14.12.2018 wird die 45 jährige

GRUJOSKA, Svetlana

aus der elterlichen Wohnung im Bereich der Eberbacher Straße in Wiesbaden vermisst.

Frau G. ist schwerbehindert und psychisch angeschlagen. Sie reagiert auf Kontakt mit anderen Menschen gelegentlich aggressiv und ist teilweise desorientiert. Frau G. verließ gegen 14:00 Uhr die elterliche Wohnung im Bereich der Eberbacher Straße und wollte spazieren gehen. Sie kehrte jedoch bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht zurück.

Frau G. kann wie folgt beschrieben werden:
- Weiblich, ca. 162 cm groß, schlank, kinnlanges schwarzes Haar 
Bekleidung: graue Winterjacke, blaue Jeans, graue Turnschuhe

Hinweise zum Aufenthalts- bzw. Feststellungsort der Frau G. nimmt das 3.Polizeirevier, Tel.: 0611-3452340, entgegen.

Polizeipräsidium Westhessen