Vermisstenfahndung aus Gießen: 45 – Jähriger Sascha Lotz schon seit einer Woche vermisst!

Gießen

Gießen
Gießen

 

Gießen – Seit über eine Woche wird der 45 – Jährige Sascha Lotz vermisst. Angehörige hatten den Gießener am 04.10.2018 bei der Polizei als vermisst gemeldet. Ermittlungen ergaben, dass er zuletzt am Samstag, 29.09.2018, in der Johannesstraße in Gießen durch Zeugen noch gesehen wurde.

Sascha Lotz ist schlank und etwa 175 Zentimeter groß. Er soll einen Vollbart haben und wahrscheinlich einen Rucksack mitführen sowie eine auffällige Kopfbedeckung tragen. Der 45 – Jährige benötigt Medikamente. Ein Bild des Vermissten ist beigefügt.

Erste Suchmaßnahmen verliefen ohne Erfolg.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Gießen unter der Rufnummer 0641 – 7006 2555.

Polizeipräsidium Mittelhessen