Video-Report: Polizeigewalt gegen #GiletsJaunes 👷🏻‍♂️ eskaliert! 💥

Polizeigewalt

 

Unfassbare Aufnahmen von den letzten 48 Stunden aus Frankreich 🇫🇷:
Ein Polizist schubst aus Spaß einen friedlichen Demonstranten, der nichts tut, außer zu filmen, und schmeißt ihn zu Boden! 😵
Anderswo werfen Polizisten mit Steinen auf die Zivilbevölkerung! ⛔️

In Toulon schmettert ein Polizeibeamter den Kopf eines Mannes grundlos gegen eine Hauswand und prügelt auf ihn ein! 😤
Danach rennt er weiter und schlägt erneut ohne jeden Grund auf einen friedlichen Demonstranten der Gelbwesten ein. 
Seine Kollegen machen mit, pressen die wehrlosen Zivilisten gegen ein Auto und prügeln mit Schlagstöcken auf sie ein! 😖
Als ein Mann versucht, die Gewaltorgie zu beenden, wird er ebenfalls von den Polizisten geschlagen! 🤕

 

 

 

 

 

1 KOMMENTAR

  1. Ich fürchte, das können sie mit den Franzosen nicht lang machen. Es brodelt und gärt auch dort, man sieht es vor allem an den Zahlen derer, die auf die Straße gehen. Nicht 200 oder 300 wie in DE, da protestieren Tausende. Die Proteste können, und werden möglicherweise, sich weiter ausweiten, sie werden gewalttätiger, bis es in einen Bürgerkrieg ausartet. Gewalt fordert immer neue Gewalt heraus. Die Rollen können ganz schnell vertauscht sein, da kriegt der Prügelpolizist seinerseits ein paar kräftige Watsch´n.

Comments are closed.