Wartezeiten: 61.000 Menschen stellten Antrag auf Stasi-Akteneinsicht?

By behoerdenstress13

Screenshot (383)

Berliner Morgenpost ‎vor 19 Minuten‎
Bis zu drei Jahre müssten Antragsteller in manchen Fällen auf einen persönlichen Blick in Unterlagen des DDR-Ministeriums für Staatssicherheit warten, sagte der Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Roland Jahn. “Wir unternehmen große …

Einsortiert unter:Hessen, Justiz, Landesregierung, NEWS, Politik, Polizei, Sicherheit, Skandal, Uncategorized, Willkür Tagged: Berliner Morgenpost, Roland Jahn, Staatssicherheit, Stasi-Akten, Stasi-Unterlagen

: Wartezeiten: 61.000 Menschen stellten Antrag auf Stasi-Akteneinsicht?