Warum die Polizei Daten von unbescholtenen Bürgern speichert?


By behoerdenstress13

728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

Kriminalaktennachweis: Die Polizei speichert Vermerke überunbescholtene Bürger in ihren …

Weitere Nachrichten für Warum die Polizei Daten von unbescholtenen Bürgern speichert


Anwalt klagt gegen absurde Vermerke in Kriminalakte – SZ.de

vor 22 Stunden – Darunter sind auch Daten von unbescholtenen Bürgern. … Polizei sind von etwa einer Million Menschen die Daten gespeichert. … “Kriminalaktennachweis”Warum die Polizei Daten von unbescholtenen Bürgern speichert

Warum die Polizei Daten von unbescholtenen Bürgern …

http://www.wereldkranten.nl/…/artikel.php?…;Warum-die-PolizeiDaten-von-u

vor 13 Stunden – Kriminalaktennachweis: Warum die Polizei Daten von unbescholtenen Bürgern speichert. Süddeutsche Zeitung | Binnenland. 2 december …

Datenbanken: Die Polizei, Dein Freund und Datensammler …

http://www.spiegel.de › Netzwelt › Tech

05.03.2007 – Sogar völlig unbescholtene Bürger finden sich immer häufiger als … diePolizei nicht selten auch Unbescholtene als Verdächtige speichert.

Einsortiert unter:

: Warum die Polizei Daten von unbescholtenen Bürgern speichert?