Weil am Rhein: Zuchtanlage für Kleintiere abgebrannt – Zeuge rettet Kaninchen und Hühner vor dem sicheren Tod !


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Freiburg  – Weil am Rhein: Zuchtanlage für Kleintiere abgebrannt – Zeuge rettet Kaninchen und Hühner vor dem sicheren Tod

Dank des beherzten Eingreifens eines Mannes entgingen am Samstagnachmittag mehrere Kleintiere dem sicheren Tod. Kurz vor 15.30 Uhr brach in einer Kleintierzuchtanlage „Am Sohleck“ ein Brand aus. Ein Zeuge entdeckte das Feuer, setzte sofort einen Notruf ab und brachte sieben Kaninchen und 25 Hühner in Sicherheit. Die Zuchtanlage brannte trotz des raschen Eingreifens der Feuerwehr ab. Sie war mit drei Fahrzeugen und 26 Mann im Einsatz. Die Brandursache ist unklar. Diesbezüglich wird ermittelt. Der Schaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*