Wesel-Feldmark: Südländer raubt 18-jährigen sein Handy!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Wesel-Feldmark – Donnerstag gegen 14:20 Uhr kam es auf der Hamminkelner Landstraße Höhe Hausnummer 33 zu einem räuberischen Diebstahl. Ein unbekannter Täter entriss einem 18-jährigen Geschädigten aus Wesel sein Smartphone und flüchtete auf den Marktplatz Feldmark. Hier wurde er vom Geschädigten eingeholt, woraufhin er dem Geschädigten mit der Faust ins Gesicht schlug und weiter in Richtung Dorotheenpark flüchtete. Der Geschädigte wurde leicht verletzt. Täterbeschreibung: männlich, südländisches Aussehen , ca. 17-19 Jahre alt, ca. 170cm groß, kräftige Statur, dunkelblaues Cap , blau-weiß-rot kariertes Hemd, graue Hose, schwarze Schuhe mit weißer Sohle, Kinn-und Wangenbart.

Zeugenhinweise in der Sache bitte an die Polizei Wesel Tel: 0281-1071622


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*