Psychiatrie-Guantanamo: Michael Perez muss Familien-Besuch nackt an der Gittertür der Einzelzelle (KIR) empfangen!

        Familien-Besuch am Sonntag den 04.06.17! Michael hatte die vergangene letzte Woche nicht angerufen, deshalb wussten wir nicht ob er Besuch möchte oder nicht. Meine Mutter hat daraufhin am Samstag angerufen und da wurde ihr mitgeteilt dass er nicht aus seiner Zelle raus darf, er würde Dinge[…]

Weiterlesen

Paukenschlag im Fall Perez! Erstes Gutachten zur Zwangsmedikation wurde vernichtet!

  Michael wurde im April von einem Gutachter aufgesucht. Weder er noch sein Betreuer wussten etwas von dieser Begutachtung. da Michael aber generell ein sehr gutgläubiger Mensch ist, hat er mit diesem gesprochen, durch die Gittertür. Es ging schon wieder um eine Zwangsmedikation. Obwohl dieser Gutachter in seinem Gutachten schreibt:[…]

Weiterlesen

stern: EU-Parlamentarier vermieten an sich selbst!

    Hamburg  – EU-Abgeordnete nutzen Räume in eigenen Immobilien als Wahlkreisbüros und finanzieren das mit Mitteln des Europäischen Parlaments. Das ist ein Ergebnis des EU-weiten Recherchebündnisses „MEPs Project“, für das der stern und das ARD-Magazin „Report Mainz“ das Spesengebaren der deutschen EU-Parlamentarier untersucht haben. Ergebnisse werden heute Abend europaweit[…]

Weiterlesen

Missbrauch-Skandal: Aufklärer sehen System der Gewalt in Heimen der Evangelischen Brüdergemeinde Korntal!

      Mainz – Im Missbrauchsskandal der Evangelischen Brüdergemeinde Korntal (bei Stuttgart) berichtet das ARD-Politikmagazin „Report Mainz“ exklusiv über erste Erkenntnisse der unabhängigen Aufklärer auf Grundlage von Aktenrecherchen und Gesprächen mit Betroffenen. Danach haben Kinder in den Kinderheimen der Evangelischen Brüdergemeinde Korntal von den 1950er Jahren bis in die 1980er[…]

Weiterlesen

Ausschluss von 12 Unternehmen und Personen aufgrund ihrer Rolle in einem Betrugssystem bei humanitärer Hilfe für Syrien!

      Washington (/PRNewswire) – Untersuchung der USAID-Generalinspektorin führt zu einer fünfjährigen Sperre Die Dienststelle der Generalinspektorin (Office of Inspector General/OIG) der U.S. Agency for International Development (USAID) gab den Ausschluss von 12 Unternehmen und Einzelpersonen bekannt, die aufgrund ihrer Beteiligung an einem Betrugssystem mit nachteiligen Auswirkungen für humanitäre[…]

Weiterlesen

Psychiatrie-Opfer: Vom Kampf gegen die Ungerechtigkeit: “Die Stimmen der Übriggebliebenen“ in Berlin Kreuzberg

Lesen Sie am Ende des Beitrages die von Claudia Beck verfasste Stellungnahme, in der in aller Kürze auch auf den kommunalen Bremer Klinikkonzern “Gesundheit Nord“ eingegangen wird. Die Ergebnisse der Rückmeldungen und Beiträge meiner Gäste der Lesung “Die Stimmen der Übriggebliebenen“, die im Rahmen des “Festivals Litera Tour Neukölln“ in[…]

Weiterlesen

Psychiatrie-Skandal: Landtag lehnt Aufklärung der Menschenrechtsverletzungen in der Hölle von Ueckermünde ab!

         Mit seiner langjährigen Tätigkeit als Stationspfleger in der ehemaligen DDR an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Klinik für Neurologie und Psychiatrie, unweit von Ueckermünde, empfiehlt der heutige Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit, Harry Glawe, die parlamentarische Beschäftigung mit den Menschenrechts-verletzungen in der Psychiatrie Neubrandenburg und in der Psychiatrie „Die Hölle von Ueckermünde“ einzustellen.[…]

Weiterlesen
NRW

AfD-WAHLBETRUG IN NRW?! „Einige FEHLER erwecken den Eindruck, NICHT ausnahmslos ZUFÄLLIG geschehen zu sein!“

    Schon lange wird vermutet, dass es bei Landtagswahlen nicht immer mit rechten Dingen zu geht. Vor allem nicht, wenn es um die Stimmauszählungen der AfD geht. Bislang wurde das alles unter dem Deckmantel von „Fake News“ oder „Verschwörungstheorien“ zugedeckt. Bis gestern. Es geht um die Landtagswahl in NRW. Dabei[…]

Weiterlesen

Grüner Mininster klagt an: Tierrechtsaktivisten für vermeintliche Skandalbilder aus Ställen kritisiert!

    Osnabrück – Meyer: Diffamierung eines ganzen Berufsstandes – Kontrolle sei Sache des Staates, nicht von jedermann Osnabrück.- Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) hat Tierrechtsorganisationen wie Peta für heimliche Filmaufnahmen in Ställen kritisiert. Der Vorsitzende der Agrarministerkonferenz sagte der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Montag): „Die Kontrolle von tierhaltenden Betrieben ist[…]

Weiterlesen

Presse-Skandal: MEDIALER SHITSTORM gegen WATERGATE.TV & seine Redakteure!

    Der mediale Shitstorm hat nun auch mich und meine Kollegen von Watergate.tv erreicht. Kritische Meinungen jenseits des Mainstreams werden immer drastischer auch medial bekämpft! Siehe z.B. hier: http://www.bild.de/unterhaltung/leute/hans-meiser/tv-rauswurf-bei-boehmermann-51776756.bild.html http://www.n-tv.de/leute/Boehmermann-wirft-Hans-Meiser-raus-article19845322.html Hier eine erste Stellungnahme (bitte teilen!!!): Nicht alles was Watergate.TV schreibt gefällt.  Liebe Leserinnen, Liebe Leser, wie Sie diversen Medien entnehmen[…]

Weiterlesen

CIA-Whistleblower John Kiriakou: „Folter und Drohnenkrieg säen Hass“!

        Berlin  – An diesem Mittwoch erblickt die Whistleblowerin Chelsea Manning nach rund sieben Jahren Gefängnis wieder das Licht der Freiheit. Einer, der weiß, wie man sich in dieser Situation fühlt, ist John Kiriakou. „Sie muss gefasst sein auf Depressionen und auf Zorn. Sie soll keine Angst[…]

Weiterlesen

Vor Freilassung von Chelsea Manning: US-Justiz muss Whistleblowerin endlich freisprechen!

      Berlin – Reporter ohne Grenzen (ROG) fordert die US-Regierung auf, Chelsea Manning und weitere Whistleblower nicht länger strafrechtlich zu verfolgen. Zwar wird Manning am Mittwoch frühzeitig aus der Haft entlassen, das Urteil bleibt aber bestehen. Mithilfe eines Spionagegesetzes aus dem Jahr 1917 hatte die Regierung unter Barack[…]

Weiterlesen
Polizei Kurioses

Polizisten-Mord Kiesewetter: Waren Kontaktleute islamistischer Terroristen in Heilbronn am Tatort?

    Mainz  – Kontaktleute islamistischer Terroristen waren möglicherweise am Tatort in Heilbronn, als die Polizistin Michèle Kiesewetter im April 2007 ermordet und ihr Kollege Martin A. lebensgefährlich verletzt wurde. Das geht aus als geheim eingestuften Polizeiakten hervor, die dem Hamburger Magazin „stern“ und dem ARD-Politikmagazin „Report Mainz“ vorliegen. Prof.[…]

Weiterlesen

#PeggyGate: The scandal does not stop!

    Peggy Knobloch from Lichtenberg disappeared today 16 years ago – 7 May 2001. To this day, no perpetrators can be presented to the public – the real culprit is at liberty! In an unprecedented commitment, the public had brought to the attention of the public the scandalous approach[…]

Weiterlesen

Bensheim: Erst mit Messer gedroht, dann ab in die Psychiatrie!

    Bensheim  – Ein 28 Jahre alter Mann aus Seeheim-Jugenheim hat am Montagnachmittag (01.05.) einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Gegen 16.20 Uhr wurde über die Rettungsleitstelle ein Mann in der Bachgasse im Stadtteil Auerbach gemeldet. Laut Zeugenaussagen soll er dort mit einem Messer Passanten bedroht und geäußert haben, sich selbst[…]

Weiterlesen

EXKLUSIV: Das „GORCH FOCK-KOMPLOTT“: Wie starb Seekadettin Jenny Böken wirklich?

      Ein Kollegenbeitrag von Hans Schmiederer (Kriminalhauptkommissar a.D) Seeunfall 03.09.2008 / 23.43 Uhr nahe Nordseeinsel Norderney (Deutsche Bucht) Tragödie Jenny Böken (18) Der pensionierte Kriminalbeamte stellte nach Fallanalyse und Recherchegespräche mit Eltern/ Anwalt/Insidern schon 2012 „vier“ Thesen zum Tode von Kadettin Jenny Böken auf! Anlass zur Recherche: Im[…]

Weiterlesen

Deep Packet Inspection: GroKo goes China!

      Die Auswertung von Steuerdaten ist für Piraten eine rote Linie, die unter keinen Umständen überschritten werden darf. Berlin. Die große Koalition hat im Innenausschuss des Bundestages eine Gesetzesänderung angeschoben, mit der Provider im Kampf gegen Netzstörungen künftig auch sogenannte „Steuerdaten“ auswerten sowie den Datenverkehr „unterbinden“ können [1]. […]

Weiterlesen

Whistleblower-Ausstellungseröffnung „Licht ins Dunkel“ am 7. April in Berlin!

      Von den neu geschaffenen Sicherheits- und Kontrollgesetzen im „Anti-Terror-Kampf“ und ihrem Abschreckungscharakter für Whistleblower sind direkt oder indirekt auch der Journalismus und die Pressefreiheit betroffen. Zusammen mit dem djv (Deutscher Journalistenverband) laden wir ein zur Eröffnung unserer Ausstellung „Licht ins Dunkel bringen“.   am Freitag, dem 7.4.2017 um[…]

Weiterlesen

Vogelgrippe: Tote Hühner im Freien – Annahme verweigert….?

    In den letzten Tagen hatten Hundebesitzer mehrfach Teile von Hühnern im Bereich Hattersheim – Sindlingen gefunden. Unsicher, ob es sich vielleicht wieder um Giftköder handeln könnte, wurde ein Kopf (Anhang 1) in die Praxis gebracht. Das Tier muss aus guter Haltung stammen, da es gut befiedert und sein[…]

Weiterlesen
Quellenangabe: "obs/G Data Software AG/G DATA Software AG"

Vault 7: Die Cyber-Waffen der CIA?

      Bochum – Die Veröffentlichungen von vertraulichen CIA-Dokumenten auf der Enthüllungsplattform Wikileaks beleuchten deren Aktivitäten im Bereich Hacking von Hard- und Software in den Jahren 2013 bis 2016. Ziele sind unter anderem iPhones, Android-Geräte, Linux, Windows und Smart-TVs. Auch Sicherheitsanbieter sind in den Dokumenten des Auslandsnachrichtendienstes genannt. Es scheint[…]

Weiterlesen

Neueröffnung: Deutsche Presse Alternative!

  Wie heute bekannt wurde startet die Deutsche Presse Alternative ihre Hompage: http://deutsche-presse-alternative.de/ und ist ab jetzt offiziell zu erreichen! DPAlternative.de und behoerdenstress.de sind Partner und werden die nächsten Jahre eng zusammenarbeiten! Wir wünschen der neuen Presseagentur  viel Erfolg für die Zukunft! (https://twitter.com/DPAlternative?       [affilinet_performance_ad size=728×90]       Während[…]

Weiterlesen

Wir werden von den USA ausspioniert und der BND vertuscht!

      Es ist noch gar nicht so lange her, da stand der Bundesnachrichtendienst (BND) in der Kritik, den USA das Ausspionieren der deutschen Bevölkerung ermöglicht zu haben. Der Aufschrei war groß und man gelobte Besserung. Was nun passiert, schlägt dem Fass dann, gerade vor diesem Hintergrund, den Boden[…]

Weiterlesen

Bundeskanzlerin Angela Merkel: 3,5 Jahre nach NSA-Skandal: „Beschämende Bilanz“ für Merkels Regierung – SZ

    Für Donnerstag ist Angela Merkel als Zeugin vor den NSA-Untersuchungsausschuss geladen. Es ist die voraussichtlich letzte Sitzung eines Gremiums, das nach den Enthüllungen von Edward Snowden eingesetzt wurde und herausfinden sollte, was und wen ausländische Geheimdienste in Deutschland abhören, wie die „Süddeutsche Zeitung“ (SZ) schreibt. Weiterlesen: https://de.sputniknews.com/  […]

Weiterlesen

Welpenhandel: Wie Tierschützer gegen den Handel mit kranken Hundebabys ankämpfen!

  Das Geschäft mit Hundewelpen aus Osteuropa boomt weiter. Doch die Tiere und ihre neuen Besitzer leiden unter der Skrupellosigkeit, mit der die Händler agieren. Auch dieser vermeintlichen Züchterfamilie wurde viel zu spät das Handwerk gelegt. Video und Text: http://www.stern.de/     [affilinet_performance_ad size=728×90]   Während die Bundeskanzlerin es sich[…]

Weiterlesen

URTEIL: Ist das Modell Ombudsmann / Ombudsfrau für Whistleblower geplatzt?

  Veröffentlicht am 22. Januar 2017 von Johannes Ludwig Urteil des LG Bochum v. 16. März 2016 verweigert Ombudsleuten als Rechtsanwälte den Beschlagnahme- und Durchsuchungsschutz Weil es in Deutschland so gut wie keine Whistleblowerschutz-Regelungen gibt, haben sich auf Qualität und Effizienz bedachte Unternehmen, Behörden und andere Institutionen andere (Behelfs)Modalitäten einfallen[…]

Weiterlesen

Presseerklärung zum Rechtshilfefonds für Whistleblower!

  Veröffentlicht am 28. November 2016 von Katharina Meyer Whistleblowing geht alle an! Whistleblower-Netzwerk setzt mit Rechtshilfefond auf Unterstützung durch die Bevölkerung Licht ins Dunkel bringen: kriminelle Machenschaften, rücksichtslose Profitgier, Vertuschung und Gefahren für Mensch, Umwelt, Demokratie und Frieden aufdecken und Missstände sowie Risiken in Behörden, Organisationen und Unternehmen an[…]

Weiterlesen

Kein hinreichender Whistleblowerschutz in Deutschland – Bundesregierung missachtet internationale Vorgaben!

  Veröffentlicht am 27. Januar 2017 von Annegret Falter Berlin, 27.01.2017 – Das Whistleblower-Netzwerk fordert die Bundesregierung auf, noch vor dem Ende der Legislaturperiode für einen wirksamen Schutz von Whistleblowern in Deutschland zu sorgen. Statt die Menschen zu schützen, die mit ihrem Mut die Allgemeinheit auf Missstände wie Gesundheits-, Umwelt-[…]

Weiterlesen

Milliardenverluste durch Cum-Ex-Deals: „Whistleblower für Aufklärung solcher Machenschaften unverzichtbar“

      Osnabrück – Milliardenverluste durch Cum-Ex-Deals: Grüne fordern besseren Schutz für Whistleblower Finanzpolitischer Sprecher Schick kritisiert drohende Repressalien – „Whistleblower für Aufklärung solcher Machenschaften unverzichtbar“ Osnabrück. Gerhard Schick, finanzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen und Mitglied im Cum-Ex-Untersuchungsausschuss, fordert, Whistleblower in Deutschland künftig besser zu schützen. „Die[…]

Weiterlesen

Verfassungsbeschwerde gegen § 202d StGB Anti-Whistleblower-Paragraf zur „Datenhehlerei“ eingereicht

  Berlin  – Ein Bündnis von Bürgerrechtsorganisationen und Journalisten hat Verfassungsbeschwerde gegen den „Datenhehlerei“-Paragrafen im Strafgesetzbuch eingelegt. Der von der großen Koalition neu geschaffene Straftatbestand (§ 202d StGB) stellt den Umgang mit „geleakten“ Daten unter Strafe, ohne für angemessenen Schutz der Presse zu sorgen. Damit kriminalisiert das Gesetz einen wichtigen[…]

Weiterlesen

PIRATEN-Antrag „Whistleblower im öffentlichen Dienst schützen“!

  Antrag der Fraktion der PIRATEN Schleswig-Holstein http://www.piratenfraktion-sh.de/   Whistleblower im öffentlichen Dienst schützen, Hinweisen auf Rechtsverstöße konsequent nachgehen!   LINKS/Quellen: http://www.landtag.ltsh.de/infothek/wahl18/drucks/4900/drucksache-18-4925.pdf http://www.landtag.ltsh.de/plenumonline/zeitplan.html     Der Landtag wolle beschließen: 1. Whistleblower würdigen und schützen Der Schleswig-Holsteinische Landtag würdigt und anerkennt Hinweisgeber, die im Interesse ihrer Mitmenschen bei Rechtsverletzungen Alarm schlagen.[…]

Weiterlesen

Whistleblower-NEWS: Welt-Antidoping-Agentur startet Programm für Whistleblower!

  Berlin – Für einen wirksameren Kampf gegen Doping setzt Günter Younger, seit Oktober neuer Chefermittler der Welt-Antidoping-Agentur (WADA), auf Whistleblower. „Wir wollen sie nicht nur als Hinweisgeber nutzen, sondern auch dazu einsetzen, in ihrem Bereich für uns Informationen zu überprüfen“, sagt Younger im Interview mit der in Berlin erscheinenden Tageszeitung[…]

Weiterlesen

Wichtiges Urteil: Standesrechtliche Verstöße eines Arztes durch fehlerhafte Gutachtenerstellung in Zwangpensionierungsverfahren der 4 Steuerfahnder?

  Standesrechtliche Verstöße eines Arztes durch fehlerhafte Gutachtenerstellung in Zwangpensionierungsverfahren   Verwaltungsgericht Gießen – Berufsgericht für Heilberufe – gibt Begründung des Urteils vom 16.11.2009 gegen den Frankfurter Psychiater bekannt   VG Gießen, 16.11.2009 – 21 K 1220/09.GI.B … https://www.jurion.de/Urteile/VG-Giessen/2009-11…/21-K-1220_09GIB-1 16.11.2009 – Standesrechtliche Verstöße eines Arztes durch fehlerhafte Gutachtenerstellung in Zwangpensionierungsverfahren.[…]

Weiterlesen

Gutachtenskandal bei der hessischen Polizei – Mollath lässt grüßen!

    Polizei und Psychiatriesierung – Dirk Lauer berichtet … www.youtube.com/watch?v=49X9XqjjY2M   20.08.2013 – Gutachtenskandal bei der hessischen Polizei – Mollath lässt grüßen. Der Polizist Dirk Lauer berichtet darüber wie er durch … Link zum Video der Piratenpartei Hessen: https://www.youtube.com/watch?v=49X9XqjjY2M     [affilinet_performance_ad size=728×90]

Weiterlesen