Wien: Festnahme nach Bedrohung mit Messer durch Iraner!

Wien

Uhrzeit: 23:00 Uhr
Adresse: 15., Mariahilfer Gürtel

Am 31.10.2018 kam es in einem Lokal zu einer gefährlichen Drohung und einer Körperverletzung zwischen einem 33-jährigen Tatverdächtigen und einem 18-jährigen männlichen Opfer. Hierbei dürfte der mutmaßliche Täter, der vermutlich aus dem Iran stammt, das Opfer geschlagen und mit zwei Messern bedroht haben. Vor Eintreffen der Polizei versuchte er, sich den Tatmitteln zu entledigen. Zeugen beobachteten den Vorfall und informierten die einschreitenden Beamten, welche die beiden Messer unter einem Auto auffinden und sicherstellen konnten. Als gegen den Tatverdächtigen die Festnahme ausgesprochen wurde, täuschte er kurz eine Ohnmacht vor, danach versuchte er die Beamten zu schlagen und zu flüchten. Der 33-Jährige befindet sich in Haft.