Wiesbaden-Erbenheim: 44-Jährige Frau wird von mehreren staatenlosen Männern belästigt und bedrängt!

Wiesbaden-Erbenheim

 

Gestern Abend wurde eigenen Angaben zufolge eine 44-jährige Frau in Wiesbaden-Erbenheim von mehreren jungen Männern bedrängt. Demnach habe sie gegen 20:20 Uhr in der Berliner Straße einen Einkaufsmarkt verlassen und sei noch auf dem Parkplatz des Marktes von der Gruppe nach Wechselgeld gefragt worden. Währenddessen hätten einzelne Beteiligte anzügliche Bemerkungen gemacht und die alkoholisierte Frau unsittlich berührt. Einer der Beteiligten soll sich in schamverletzender Art und Weise gezeigt haben, bevor sie gemeinsam auf der Berliner Straße in unbekannte Richtung flüchteten. Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-0 zu melden.