Wilhelmshaven: Zugriff erfolgreich nach Bedrohungslage durch Mann mit Machete!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

 

Wilhelmshaven – Nach ersten Erkenntnissen hat sich in einem Mehrparteienhaus eine männliche Person in seiner Wohnung zurückgezogen, die zuvor Bedrohungsabsichten gegenüber Dritten angekündigt hat. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand wird davon ausgegangen, dass die Person mit einer Machete bewaffnet ist. Ein terroristischer Hintergrund wird ausgeschlossen. Das Haus wurde evakuiert, es besteht somit keine Gefahr für die Mitbewohner des Hauses oder andere unbeteiligte Personen. Absperrmaßnahmen wurden durch die eingesetzten Polizeibeamten eingerichtet.

Pressevertreter werden gebeten, sich an den Polizeisprecher vor Ort oder telefonisch an die 04421-942-104 zu wenden.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*