Wirtschaftsreport: Relex ist Spitzenreiter unter den 900 führenden Kryptowährungen!

Kryptowährung Relex

 

Relex, der Real Estate Development Token (RLX), hat sich seit Jahresbeginn unter den 900 mit über 200.000 USD bewerteten Kryptowährungen, die von CoinMarketCap (https://coinmarketcap.com/) gelistet werden, als Top-Performer herauskristallisiert.

Die Untersuchung ergab, dass Relex die Branche weit übertroffen hat – mit Stand zum 24. Juli konnte Relex seit Januar 2018 eine YTD-Rendite von 12.200% verzeichnen, während die Rendite auf YTD-Basis für mehr als 99% des gesamten Kryptowährungs-Marktes mit seinem Kapital von über 290 Milliarden USD geringer ausfiel. Die Untersuchung wurde in Ermangelung von Industriestandard-Daten von einem internen Team durchgeführt. Relex führt die Wertsteigerung des Tokens unter anderem auf die Teilnahme des Unternehmens am Yalta International Economic Forum im April 2018 zurück, wo Relex als eines von nur zwei Krypto-Unternehmen von den Veranstaltern zur Präsentation eingeladen wurde. Es folgten mehrere weitere Initiativen, und Relex erfreut sich seither nachhaltiger Wertschätzung im Markt.

Das starke Managementteam von Relex umfasst zwei Spezialisten für Betrugsbekämpfung, einen IRS-Enrolled Agent als CFO, und Emerging-Market-Experten mit Due-Diligence-Erfahrung.

Relex kündigte heute auch eine Infrastruktur-Starter-Initiative an, die sich an Kommunalbehörden auf den globalen Märkten richten soll. Die Initiative wird durch rund 20% an Relex Reserven (RLX) finanziert, die ab heute gültig sind. Das Managementteam von Relex hat sich verpflichtet, die derzeitige Marktbewertung, die sich auf 9 Millionen USD auf Basis des Gesamtangebots beläuft, zu stützen, aufrechtzuerhalten und auszubauen. Die Initiative wird am 1. September 2018 anlaufen, und Relex sucht in diesem Zusammenhang derzeit einen Leistungsgarantiegeber.

Relex, das sich in der Anfangsphase zu einer in der Krypto-Community respektierten Nischen-Coin entwickelt hat, bereitet sich nun darauf vor, das breitere kommerzielle Feld von Immobilieninvestoren und potenziellen Investoren durch den Einsatz der Blockchain-Technologie zu erschließen, die schnelle grenzüberschreitende Transaktionen mit Kontrolle und Überwachung erleichtern wird.

 

Quelle: Relex