Wörsdorf: Vollgesoffener 17-jähriger messert 60-jährigen und dieser schießt mit Pfefferspray zurück!

 

 

 

Wörsdorf: (pl)Am Mittwochnachmittag kam es in Wörsdorf zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 17-jährigen Jugendlichen und einem 60-jährigen Mann. Die beiden Männer waren gegen 15.20 Uhr vor einem Wohnhaus in der Straße „Auf der Roterd“ zunächst in einen verbalen Streit geraten. Im weiteren Verlauf bedrohte der 17-Jährige seinen älteren Kontrahenten mit einem Messer, woraufhin der 60-Jährige Pfefferspray gegen den Jugendlichen einsetzte. Ein durch die verständigten Polizisten durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem 17-Jährigen einen Wert von über 1,7 Promille.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen