Wolfsburg: Bei Kontrolle Mann aus Tunesien festgenommen, wegen Haftbefehl wegen Tötungsdelikt in Frankreich!

Wolfsburg

Foto by Screenshot Polizei Niedersachsen Twitter
Foto by Screenshot Polizei Niedersachsen Twitter

Wolfsburg, Dieselstraße Sonntag, 18.11.2018, 01:00 Uhr

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle von drei Fahrradfahrern wird durch eine Wolfsburger Funkstreifenwagenbesatzung u.a. eine männliche Person kontrolliert. Im Rahmen der Überprüfung kann festgestellt werden, dass diese Person durch französische Ermittlungsbehörden mittels europäischem Haftbefehl gesucht wird. Der 27-jährige Mann aus Tunesien steht im Verdacht, am 07.11.2018, in Frankreich ein vorsätzliches Tötungsdelikt begangen zu haben.

 

Polizei Wolfsburg