2 C
Berlin
Do,13.12.2018, 04:45

Stuttgart: 15-Jährige wird in Regionalexpress von einem 22-jährigen Afghanen sexuell belästigt

  Ein 22-Jähriger hat am Dienstagnachmittag (11.12.2018) gegen 15.10 Uhr auf der Fahrt von Herrenberg nach Stuttgart eine 15-Jährige in einem Regionalexpress sexuell belästigt. Ersten...

Oberhausen: Bewaffneter Südländer überfällt Spielhalle!

Oberhausen   Bewaffneter überfällt Spielhalle - Zeugen gesucht Gegen 23 Uhr kamen gestern (10.12.) nacheinander zwei Männer in eine Spielhalle auf der Bahnhofstraße. Der Erste fragte die...

Stuttgart: Jugendliche (17) von Mann mit indischen Aussehen wird sexuell...

Stuttgart   Ein bislang unbekannter Mann hat am Dienstag (11.12.2018) in der Mittenfeldstraße eine 17-Jährige in unsittlicher Weise belästigt. Der Mann bestieg am Schlossplatz gegen 19.20...

Essen: Streitigkeiten enden mit Stichverletzung – Vier Südländer flüchten – Eine...

Essen E.-Ostviertel: In der Nacht zu Mittwoch (12. Dezember) gegen 00.15 Uhr endete eine Streitigkeit unter Männern mit einer Stichverletzung in einer Spielhalle auf der...

Essen: Täter entreißt 72-Jährige die Handtasche!

Essen   E.-Ostviertel: Montagabend (10.12.) gegen 18.40 Uhr riss ein unbekannter Täter die 72- jährige Frau an der Flashoffstraße/Herkulesstraße zu Boden und entwendete ihre Handtasche. Gemeinsam...

Offenburg: Iraker soll sieben Personen nach Deutschland eingeschleust haben!

Offenburg   Die Bundespolizeiinspektion Offenburg ermittelt gegen einen irakischen Staatsangehörigen wegen des Einschleusens von Ausländern. Da der 22-jährige als Fahrer eines Kompaktvan während der Fahrt telefonierte,...

Wittenberg: Bedrohung durch vollgesoffenen Araber auf Weihnachtsmarkt! Kein Zusammenhang mit Straßburg!

Wittenberg   Am 11.12.2018 wurde der Polizei um 21.02 Uhr eine Bedrohung durch eine unbekannte männliche Person mitgeteilt. Nach ersten Erkenntnissen befand sich eine Gruppe Erwachsener aus verschiedenen Bundesländern auf dem Weihnachtsmarkt, als sie plötzlich von einer unbekannten männlichen Person angepöbelt und verbal bedroht wurden. Anschließend informierte die Gruppe die Polizei und begab sich in Richtung Juristenstraße, wobei sie durch die unbekannte Person verfolgt und erneut bedroht wurden. Daraufhin wurde er durch zwei Personen aus der...

Bad Freienwalde: Verbotene Silvesterknaller sichergestellt!

Bad Freienwalde   Am Dienstag stellten Angermünder Bundespolizisten verbotene Feuerwerkskörper bei der Kontrolle eines Pkw aus Oberhavel sicher. Eine Streife der Bundespolizei kontrollierte gegen Mitternacht einen aus Polen kommenden Pkw auf der Bundesstraße 158 in Schiffmühle. Bei der Überprüfung des Fahrzeugs stellten die Beamten diverse pyrotechnische Erzeugnisse unter dem Beifahrersitz fest. Da keiner der Feuerwerkskörper das für die Einfuhr nach Deutschland erforderliche Prüfzeichen des Bundesamtes für Materialforschung und -prüfung (BAM) besaß, stellten die Beamten die Silvesterknaller sicher und...

Köln: Mädchen von Stadtbahn erfasst und schwer verletzt!

  Rettungskräfte befreien Kind und bringen es ins Krankenhaus Bei einem Verkehrsunfall in Köln-Braunsfeld ist am Mittwochnachmittag (12. Dezember) ein Mädchen (13) von einer Stadtbahn erfasst und schwer verletzt worden. Ein Notarzt kümmert sich um das Kind und betreut es während der Fahrt ins Krankenhaus. Nach Einschätzung des Mediziners besteht keine Lebensgefahr. Nach ersten Ermittlungen ging die 13-Jährige gegen 16.50 Uhr entlang der Aachener Straße. Als sie in Höhe der Stadtbahnhaltestelle Eupener Straße die Aachener Straße überquerte,...

AfD-Landtagsfraktion fordert Rücktritt von Landtagspräsidentin Muhterem Aras (Bündnis 90/Die Grünen)

Urheber: cbies / 123RF Standard-Bild
AfD-Landtagsfraktion   Im Verlauf der heute von der AfD-Fraktion beantragten aktuellen Debatte "Kinder und Familien vor linksideologische Einflüssen schützen - gegen sozialdemokratische Abtreibungspläne und Gesinnungsprüfungen im Kindergarten", in der mehrfach zugespitzte Äußerungen und Zwischenrufe getätigt wurden, wurden die Abgeordnete Stefan Räpple (AfD) und Dr. Wolfgang Gedeon (fraktionslos) jeweils nach mehreren Ordnungsrufen von Landtagspräsidentin Muhterem Aras der Sitzung verwiesen und für drei weitere Sitzungstage ausgeschlossen. Emil Sänze, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und pressepolitischer Sprecher der AfD-Fraktion, sieht in der...

EU-Grundrechtecharta: Irisches Gericht stoppt verdachtslose Vorratsdatenspeicherung!

EU-Grundrechtecharta   Das irische Gesetz zur verdachtslosen Vorratsspeicherung sämtlicher Telefonverbindungen für Strafverfolger ist vom dortigen High Court als Verstoß gegen die EU-Grundrechtecharta gekippt worden. Die Piratenpartei fordert Konsequenzen von Bundesregierung und EU: "Die Kontakte, Bewegungen und Internetverbindungen unverdächtiger Bürger wahllos zu speichern, überschreitet die rote Linie zum Überwachungsstaat", erklärt der Bürgerrechtler Patrick Breyer, Spitzenkandidat der Piratenpartei zur Europawahl. "Die Sonntagsreden von Bundesregierung und EU zu Menschenrechten sind verlogen, solange sich fast alle EU-Staaten weigern, ihre vom...

Stuttgart: Nach Vorwürfen sexueller Belästigung im Taxi vorläufig festgenommen, Frau kübelt ins Auto!

Polizeibeamte haben am Mittwoch (12.12.2018) einen 25 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, am Samstag (08.12.2018) eine 24-Jährige in seinem Taxi sexuell belästigt zu haben (siehe Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Stuttgart vom 10.12.2018). Die Frau bestieg am frühen Samstagmorgen gegen 04.00 Uhr das Taxi des Tatverdächtigen. Während der Fahrt soll ihr der Mann sexuelle Leistungen gegen Bargeld angeboten haben. Darüber hinaus soll er ihr beim Aussteigen an die Brust gefasst haben. Ermittlungen...

Videoreport: Terroranschlag auf die PresseFreiheit durch Staatsjuristen am LG Gießen!

Terroranschlag auf die PresseFreiheit https://youtu.be/nWmOgtfuCzA     https://behoerdenstress.de/justiz-skandal-hessen-jagd-kameraleute-journalisten/   Rastattt Wichtig / Im Verlauf einer Erfindung eines Straftatbestandes durch Staatsjuristen am Landgericht Gießen, zum Zweck die Kameras von Prozessbeobachtern beschlagnahmen zu können, waren wir teilweise von bis zu 15 Justizwachtmeistern und per Notruf herbeigerufenen Polizisten umstellt. Man kriminalisierte uns Presseleute mit einen herbeiformulierten „Hausfriedensbruch“. Wir kamen natürlich mit „unseren“ Aufpassern ins Gespräch, die uns im Gericht festhalten mussten – obwohl wir zuvor aufgefordert wurden das „hohe Haus der Gerechtigkeit“ zu verlassen...

Illnau-Effretikon: Tote Frau nach Wohnungsbrand aufgefunden!

Schweiz
Illnau-Effretikon   Nach einem Wohnungsbrand ist in der Nacht auf Mittwoch (12.12.2018) in Effretikon (Gemeindegebiet Illnau-Effretikon) eine noch unbekannte Frau tot aufgefunden worden. Sonst wurde niemand verletzt. Eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in Effretikon bemerkte kurz nach Mitternacht Brandgeruch und wählte den Notruf. Die sofort ausgerückten Rettungskräfte evakuierten das Gebäude und begannen mit den Löscharbeiten. Die Feuerwehr konnte den Brand, welcher in einer Wohnung im Erdgeschoss ausgebrochen war, schnell unter Kontrolle bringen und ein Übergreifen der Flammen auf...

Wien: Festnahme nach Mordverdacht in Oberösterreich!

Wien Gegen 12:50 Uhr wählte eine männliche Person den Notruf der Polizei und gab an, dass nach ihm im Zusammenhang mit dem Mord an einer 16-Jährigen in Steyr gefahndet wird. Nachdem er seinen Aufenthaltsort bekannt gegeben hatte, wurde der 17-Jährige von Beamten des Stadtpolizeikommandos Floridsdorf widerstandslos festgenommen. Ermittler des Landeskriminalamts Wien identifizierten den Mann eindeutig als den Tatverdächtigen. Die weiteren Ermittlungen werden durch das Landeskriminalamt Oberösterreich geführt. Rückfragen bitte direkt an die Pressestelle der Landespolizeidirektion Oberösterreich. LPD...

Geldtransfers: Fast die Hälfte aller Auslandsüberweisungen werden gesetzeswidrig nicht gemeldet!

Geldtransfers   Während einer Online-Befragung des Vergleichsportals Geldtransfer.org wurden über einen Zeitraum von 2 Wochen über 1.500 Personen zu Ihren Erfahrungen bei internationalen Geldtransfers befragt, teilweise mit alarmierenden Resultaten. "Melden Sie Ihre Auslandsüberweisungen der Bundesbank?", war eine von 6 Fragen in Rahmen einer Online-Befragung des Vergleichsportals www.geldtransfer.org. Das Ergebnis war erschreckend: 45% aller Befragten, die Beträge über 12.500 EUR ins Ausland überweisen oder erhalten, melden diese Transkationen nicht. 91% der Befragten ist die gesetzliche AWV-Meldepflicht überhaupt nicht bekannt. Hintergrund:...

Köln: Nach Schussverletzung bei Einsatztraining – Polizeibeamter (23) gestorben

Schussverletzung   Staatsanwaltschaft Bonn und Polizei Köln geben bekannt: Am Montagabend (10. Dezember) ist der bei einem Einsatztraining der Polizei Bonn durch einen Schuss verletzte Polizeibeamte (23) gestorben. Der junge Beamte war nach den bisherigen Ermittlungen am Nachmittag des 26. November durch einen Schuss in den Hals seitens eines weiteren Polizeibeamten (22) schwer verletzt worden. Die genauen Umstände und Hintergründe sind weiterhin Bestandteil der laufenden Ermittlungen der Ermittlungsgruppe. (as) Rückfragen von Medienvertretern bitte an: Polizeipräsidium Köln   https://behoerdenstress.de/koeln-polizeibeamter-30-wird-bei-einsatztraining-durch-schusswaffe-schwer-verletzt/

Köln: Zweijähriges Mädchen tot und mit massiven Verletzungen in städtischer Unterkunft gefunden!

Köln
  Heute Morgen (10. Dezember) haben Rettungskräfte ein zweijähriges Mädchen tot in einer städtischen Unterkunft in Köln-Weiden gefunden. Aufgrund massiver Verletzungen des Kindes hat die Polizei Köln eine Mordkommission eingerichtet. Eine Obduktion soll noch am Nachmittag die genauen Todesumstände klären. Die aus Nigeria stammenden Eltern des Mädchens sind unter Obhut der Polizei in einer Klinik und werden vernommen. Nach bisherigen Ermittlungen wurde die 30 Jahre alte Mutter des Kindes am Morgen vor der Wohnung des Kindsvaters...

Dortmund: Mutmaßlicher Darknet-Käufer von Schusswaffen fliegt auf!

Dortmund
Darknet-Käufer   Beamte des Polizeipräsidiums Dortmund nahmen am 11.12.2018 unter Leitung der Zentral- und Ansprechstelle Cybercrime Nordrhein-Westfalen bei der Staatsanwaltschaft Köln, einen Tatverdächtigen vorläufig fest und durchsuchten eine Wohnung in Fröndenberg an der Ruhr. Die Maßnahme diente der Sicherstellung von Sprengstoff und Waffen sowie digitaler Beweismittel. Das Verfahren wurde aufgrund von Ermittlungen des Bundeskriminalamtes eingeleitet und richtet sich gegen einen 43-Jährigen männlichen Beschuldigten, der versucht haben soll, unter Verwendung eines Pseudonyms und der Nutzung des TOR-Netzwerkes im...

Videoreport: Terroranschlag auf die PresseFreiheit durch Staatsjuristen am LG Gießen!

Terroranschlag auf die PresseFreiheit https://youtu.be/nWmOgtfuCzA     https://behoerdenstress.de/justiz-skandal-hessen-jagd-kameraleute-journalisten/   Rastattt Wichtig / Im Verlauf einer Erfindung eines Straftatbestandes durch Staatsjuristen am Landgericht Gießen, zum Zweck die Kameras von Prozessbeobachtern beschlagnahmen zu...

Gebäudesanierung: Bundesregierung blamiert sich in Kattowitz!

Gebäudesanierung   Ankündigungen aus der Wohnungswirtschaft, nach der jüngsten Mietrechtsnovelle die Sanierungsraten zu drosseln, sind während der Klimakonferenz in Kattowitz eine Blamage für Deutschland. Dies attestieren...

Kleiner Reisebericht einer Vielfahrerin mit der DB

    Maria Schneider Gestern und heute in Duisburg: Die Stadt sieht aus wie eine türkische Großstadt, halb verfallen und versifft, fast nur türkische und arabische Läden. Taxifahrer: Wie immer Türken/Araber....

Berlin: Polizeibekannter Afghane will Automat aufbrechen, danach ab in die Psychiatrie!

  Nachdem ein Mann Freitagnachmittag am Bahnhof Ostkreuz versuchte, einen Snackautomaten aufzuhebeln, nahmen ihn Bundespolizisten mit Hilfe eines Kollegen der Berliner Polizei am Bahnhof Alexanderplatz...

EU-Grundrechtecharta: Irisches Gericht stoppt verdachtslose Vorratsdatenspeicherung!

EU-Grundrechtecharta   Das irische Gesetz zur verdachtslosen Vorratsspeicherung sämtlicher Telefonverbindungen für Strafverfolger ist vom dortigen High Court als Verstoß gegen die EU-Grundrechtecharta gekippt worden. Die...