Münster: Mieterin entdeckt dunkelhäutigen Einbrecher im Schlafzimmer!

Münster

Foto by: Screenshot Twitter Polizei Münster NRW
Foto by: Screenshot Twitter Polizei Münster NRW

 

Eine 31-jährige Mieterin entdeckte am Samstagnachmittag (8.12., 15:56 Uhr) in ihrer Wohnung an der Goebenstraße einen Einbrecher.

Die Münsteranerin kam nach Hause zurück und entdeckte eine geöffnete Balkontür. Als sie die Wohnungstür öffnete, kam ihr der Einbrecher aus dem Schlafzimmer entgegen. Dieser drückte die Wohnungstür von innen zu und flüchtete mit Bargeld über den Balkon Richtung Geiststraße.

Er ist etwa 25 bis 35 Jahre alt, hat eine dunkle Hautfarbe und eine sportliche Figur. Der Täter trug eine blaue Mütze, eine blaue Jacke und eine blaue Jeans und hatte einen Rucksack dabei.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Polizei Münster