Nach dem 11. September sicherte sich Amerika Flugzeugflugdecks, um die Todesfälle zu stoppen; nach dem Covid-19-Impfstoff-Holocaust ist es an der Zeit, UNSERE KINDER gegen den Big Pharma-Terrorismus zu SICHERN

Vor einundzwanzig Jahren übernahmen Terroristen US-Flugzeuge und flogen sie in Wolkenkratzergebäude in New York City, schockierten die Nation und töteten mindestens 3.000 Menschen. Danach hatten die meisten Amerikaner Angst, in Flugzeuge zu steigen, und fragten sich, ob es mit dem passieren würde, in dem sie sich befanden. Daher haben die Behörden Maßnahmen ergriffen, um zu verhindern, dass sich diese Art von Tragödie wiederholt. Viele US-Flugzeuge zeigten US-Marschälle an Bord, um das Cockpit und die Piloten zu schützen. Flugdecktüren wurden gebaut, um Terroristen oder andere fernzuhalten, die beschlossen, verrückt zu werden und zu versuchen, das Fliegen eines Jumbo-Jets zu übernehmen. Seltsamerweise hören wir nicht einmal mehr von „Terroristen“, die die Vereinigten Staaten angreifen oder sogar eine Bedrohung darstellen, aber es gibt eine neue Form des Terrorismus, und es tötet VIEL mehr US-Bürger, als am 11. September gestorben sind.

Big Pharma „inländische Terroristen“ verwenden tödliche biologische Kriegsführung gegen US-Bürger, einschließlich Kinder, unter dem Deckmantel der „Medizin“

Der „Krieg gegen den Terror“ wird derzeit von Tausenden und Abertausenden von US-Bürgern geführt, aber es ist nicht die Art von Krieg, die die meisten Amerikaner überhaupt erkennen. Die Amerikaner, die diesen Krieg führen, sind Befürworter der natürlichen Gesundheit, und alle anderen scheinen die naiven oder gehirngewaschenen Opfer der biologischen Kriegsführung und des häuslichen „Pharma“-Terrorismus zu sein.

Da Tausende von Amerikanern durch eine hauptsächlich angstbasierte Pandemie einer Gehirnwäsche unterzogen wurden, werden ihnen immer wieder Spike-Protein-Prionen injiziert, die Blutgerinnsel, Herzinfarkte, Schlaganfälle, Spontanabtreibungen und plötzliches Erwachsenentodsyndrom (SADS) verursachen. In ihren Köpfen ist ein „Terrorist“ jemand aus einem anderen Land, der Amerikaner hasst und schreckliche Gewalttaten begeht, um Menschen zu töten und unsere Lebensweise zu zerstören. Doch genau dafür wurden die COVID-Kinnselimpfungen entwickelt, ganz zu schweigen von all den Pandemiemandaten, die das Leben und den Lebensunterhalt der Menschen zerstört haben.

 

 

Die tödlichen Fauci-Grippe-Impfungen haben allein in den Vereinigten Staaten bereits über 750.000 Menschen getötet. Das ist das 250-fache der Zahl der Menschen, die am 11. September in den Händen von Terroristen gestorben sind. Wie können wir DIESE Pharmaterroristen stoppen, die hier jeden Tag auf US-Boden operieren und von denen die meisten Amerikaner glauben, dass sie ihnen helfen, die Pandemie zu bekämpfen?

Wir brauchen „Gesundheitsmarschalls“ an jeder Ecke, die verhindern, dass Menschen, einschließlich Jugendliche, Kinder, Babys und schwangere Frauen, mit Neurotoxinen und blutgerinnenden Nanopartikeln erstochen werden. Wir müssen alle Pharma-Terroristen verhaften, die diese Form des biologischen Terrorismus für unser Volk entworfen, umgesetzt und empfohlen haben. Wo ist die Empörung? Weck Amerika auf.

Es gibt ein „Trojanisches Pferd“ voller Terroristen, die in die USA einmarschieren und die Bevölkerung in Scharen töten, und die Leute laden sie direkt ein

Stellen Sie sich vor, Sie stehen neben einem Flugzeug, in das Sie einsteigen werden, und laden bekannte Terroristen ein, mit Ihnen an Bord zu steigen. Wäre das nicht nur reiner Wahnsinn? Dennoch haben 270 Millionen Amerikaner Big Pharma, die korrupteste Institution der Welt, eingeladen, mit Millionen von giftigen Spike-Proteinen in ihren Körper einzudringen, und es ist ein Krieg, der gegen ihre eigene Gesundheit geführt wird, aber sie merken es nicht einmal.

Das Problem ist, dass die meisten Amerikaner denken, dass ihre eigene Regierung, einschließlich der FDA und der CDC, ihre Gesundheit und Sicherheit im Auge hat, aber es ist genau das Gegenteil, zumal die Betrugsdemie begann. Jetzt haben die inländischen Terroristen Massenvernichtungswaffen (MVWs) und werden als „Impfstoffe“ bezeichnet. Es müssen keine Flugzeuge entführt werden, um die Massen abzutöten, und keine Gebäude müssen durch Abriss zerstört werden, um diese Agenda zur Reduzierung der Massenbevölkerung zu erreichen. Es ist einfach. Überzeugen Sie die Massen, dass sie an einem Virus sterben werden, das herumläuft, und injizieren Sie ihnen dann alle biologische Waffen, die sie töten, und sie erkennen nicht einmal den Feind oder die Waffen, die gegen sie eingesetzt werden.

Rettet die Kinder! Stoppen Sie den giftigen Impfstoffwahnsinn. Halten Sie Ihre Wahrheitsnachrichten in Schach, indem Sie Preparedness.news zu Ihrer Favoritenliste hinzufügen und täglich Updates zu echten Nachrichten über das Überleben und Gedeihen in naher Zukunft sowie Nachrichten einschalten, die von MSM und sozialen Medien entfernt werden, während Sie dies lesen.

Quellen für diesen Artikel sind:

Zensiert.news

NaturalNews.com

OneMileAtaTime.com

Newstarget.com