#Polizeireport aus #Bergen: #Keine #Messerattacke auf 15-Jährigen, keine #Gefahr für die #Schulkinder.

Polizeireport

Am Freitag, dem 13.04.2018 wurde der Polizei Bergen gegen 08:45 Uhr ein Angriff auf einen 15-Jährigen mit einem Messer gemeldet.

Im Rahmen der sofort eingeleiteten Ermittlungen stellte sich heraus, dass der geschilderte Sachverhalt in dieser Form nicht stattgefunden hat.

Die in den Sozialen Medien geäußerten durchaus verständlichen Sorgen einiger Eltern sind unbegründet. Es bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für die Schulkinder.

Weitere Einzelheiten zum Sachverhalt können aufgrund schutzwürdiger Interessen der Beteiligten von der Polizei nicht berichtet werden.

Polizeiinspektion Celle