Polizei-Report – Eilmeldung – #Festnahme im Fall #Keira Gross!

Eilmeldung, Polizei-Report, Hohenschönhausen, Berlin, Keira Gross, Festnahme, Täter, Mord,

+++ Eilmeldung +++ Im Fall der am Mittwoch in ihrem Zimmer mit 20 Messerstichen getöteten 14-jährigen Keira Gross in Alt-Hohenschönhausen, gab es heute morgen eine Festnahme! Die Polizei schweigt über Geschlecht und Alter der festgenommen Person. Auf Twitter bestätigte die Berliner Polizei die Festnahme durch einen tweet!

 

Polizeimeldung vom 11.03.2018

Lichtenberg

 

Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin

Nr. 0553

Ermittler der 3. Mordkommission nahmen heute Vormittag einen Tatverdächtigen in seiner Wohnung vorläufig fest. Er wird zurzeit vernommen. Die Ermittlungen dauern an.

 

An einem Zaun der Eisschnelllaufhalle in Hohenschönhausen haben Freunde Blumen für die ermordete Keira befestigt (Foto: Jörg Bergmann)

 

 

 

 

Weitere Infos zum Fall #Keira #Gross:

 

 

#Einzelfallnews: Berlin/Alt-Hohenschönhausen: 14-jähriges Mädchen in Wohnung ermordet aufgefunden!

8. März 2018

  Polizeimeldung vom 08.03.2018 Lichtenberg Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin Nr. 0530 Eine Jugendliche ist gestern in einer Wohnung in Alt-Hohenschönhausen getötet worden. Bisherigen Ermittlungen zufolge fand die Mutter am Nachmittag gegen 17.30 Uhr weiter lesen

 

 

 

 

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Polizei-Report – Fall #KeiraGross: Tatverdächtiger #Mörder (15) ist #geständig und soll laut verschiedenen #Medienberichten „#Deutscher“ sein! › Behoerdenstress
  2. #Der #WOCHENRÜCKBLICK: #Einzelfallnews in #Deutschland vom 05.03.2018 bis 11.03.2018! › Behoerdenstress

Kommentare sind deaktiviert.